der alljährlichen Rheinwuhrbegehung 
nahm Silvy Frick-Tanner teil. • An der Kanalbegehung vertrat Regula Imhof die LGU. •  Der Fischerei- beirat 
traf sich zu drei Sitzungen, an denen der Gesundheitszustand der Fische im Rheintal, die laufende Gewässerrevitalisierung, insbesondere das Projekt Neuge- staltung Binnenkanalmündung, die Problematik Kormorane und Fischerei, der Stand der Arbeiten bei den Projekten "Überarbeitung des Fischatlasses" sowie der "Bericht über die historische Entwicklung der Fliessgewässer Liechtensteins" und der Grossversuch Totholz der Internationalen Regierungskommission Alpenrhein (IRKA) sowie die Totholzeinbringungen des Fischereivereins Liechtenstein besprochen wurden. Hannes Peter Frommelt und Georg Willi vertraten darin die LGU. •  Die LGU ist weiterhin in der Kommission für die Durchführung der Fischereiprüfung vertreten. •  Der Vorbereitungskurs "Natur- und Umweltschutz" für die Fischereiprüfung 
wurde dieses Jahr von Hannes Peter Frommelt geleitet. •  Wie alle zwei Jahre fand letztes Jahr eine Vorstands- sitzung der Internationalen Vereinigung zum Schutze des Rheins (IVSR) 
statt. Die Geschäftsführerin nahm daran teil.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.