Wanderbuch und eine CD-ROM gehört. Als Gesamtpaket konnten wir die Finanzierung aber nicht sichern. Die Einzelprojekte wurden 1998 verschieden weit entwickelt. Das Wanderbuch liegt im Entwurf vor und befindet sich in der Vernehm- lassung und die neue Homepage wird im Frühling 1999 gestartet. Umwelttips werden in Zukunft auf der Homepage und in den Mitteilungen zu finden sein. Die CD-ROM wurde vorläufig aus dem Programm gestrichen. Für die Jugend- zeitschrift liegen mehrere Umsetzungsvorschläge vor. •  Im Januar richtete sich die LGU an die Landtagsabgeordneten mit der Bitte in Liechtenstein erste Schritte für eine ökologische Steuerreform einzuleiten. Die Beantwortung des Postulats durch die Regierung stellte sich auf den Standpunkt, dass Liechtenstein alleine nichts unternehmen könne. Aus der Schweiz sind jedoch Beispiele bekannt, wo Kantone ihre Möglichkeiten untersuchen liessen im Alleingang Massnahmen umzusetzen. Das Resultat war eine beachtliche Liste von Vorschlägen in den verschiedensten Bereichen. •  Ein weiteres Mal wurden die Landtagsabgeordneten zur Diskussion um das Umweltverträglichkeitsgesetz angegangen. Die Schwellenwerte der zu prüfenden Anlagen sind in einem Grossteil der Fälle so angesetzt, dass in Liechtenstein mit grosser Sicherheit keine Anlagen geprüft werden müssen. Ausserdem enthält das Gesetz eine Regelung, die die Umweltorganisationen in ihrem Beschwerderecht einschränkt.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.