Seine Durchlaucht Fürst Franz Josefll. hat grosses Vertrauen in uns 
Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner gesetzt. Er hat auf der 
Grundlage seines Vertrauens auf Gott auch der Zukunft vertraut. Es sei 
uns Verpflichtung, uns dieses Vertrauens über seinen Tod hinaus als 
würdig zu erweisen, indem wir die Gemeinsamkeit unseres Einsatzes 
für Liechtenstein nicht aus den Augen verlieren, Gemeinsamkeit von 
Fürst und Volk, Gemeinsamkeit der verfassungsmassigen Institutio- 
nen, Gemeinsamkeit aller Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner. 
Trauer und Dankbarkeit bewegen uns. Trauer über den schmerzlichen 
Verlust und Dankbarkeit dafür, dass Liechtenstein diesen Fürsten 
gerade in dieser Zeit haben durfte. 
Seiner Durchlaucht First Hans-Adam I. als dem Regierungsnachfolger, 
Ihrer Durchlaucht Fürstin Marie und der ganzen Fürstlichen Familie 
spreche ich im Namen aller Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner 
unser aufrichtiges und tiefes Mitgefühl aus. 
Fürst Franz Josef Il. kehre heim in das Reich des Herrn, auf den er zeit- 
lebens vertraut hat. Die Gottesmutter, der er unser Land in besonderer 
Weise geweiht hat, möge ihn dahin führen. Unser Landesfürst möge 
ein Fürbitter sein für die Zukunft unseres Vaterlandes. 
52 
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.