Herausgeber:
Liechtensteiner Umweltberichte
Bandzählung:
35
Erscheinungsjahr:
1996
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000037232_35/2/
SEITE 
2 LIECHTENSTEINISCHE GESELLSCHAFT FUR UMWELTSCHUTZ Das Naturschutzjahr 1995 wurde in Liech- tenstein mit einer Tagung offiziell er- öffnet. Der vorlie- gende Umweltbe- richt beschäftigt sich mit dem Tagungs- thema «Naturschutz im 21. Jahrhundert in Liechtenstein». Die Beiträge wurden z.T überar- beitet und aktualisiert. Dass dies in so kurzer Zeit bereits notwendig wurde, zeigt, welcher Dynamik be- sonders die Landwirtschaft, damit aber auch die ganze Kulturland- schaft heute unterworfen sind. Eine Anpassung auf Gesetzes- ebene ist notwendig. Wenn das ge- steckte Ziel bezüglich der Verab- schiedung des Naturschutzge- setzes im letzten Jahr auch nicht erreicht werden konnte, hoffe ich doch, dass dem 1996 nichts mehr im Wege steht. Die Zeit läuft und das Landschaftsentwicklungskon- zept wartet auf seine Realisierung. Ein erstes Pilotprojekt im Bannriet konnte im Rahmen der Aktivitä- ten zum Naturschutzjahr 1995 er- stellt werden. Als zentraler Punkt beim Umsetzen solcher Projekte kristallisiert sich die Kooperation 
mit den betroffenen Interessengruppen heraus. Dies erfor- dert den Einbezug aller beteiligten von Anfang an. Hier sind Verantwortungsbe- wusstsein und Dia- logbereitschaft ge- fragt. Das sind psycholo- gische Fähigkeiten, die immer wichtiger werden. An 
der, Na- turschutztagung im letzten April hat sich die Psychologin Sigrun Preuss speziell mit diesen Fragen beschäftigt. Woran liegt es, dass wir Menschen, trotz relativ grosser Einsicht in Zusammenhänge, trotz guter Information über Umwelt- problematik, so wenig zu Verhal- tensänderungen bereit sind? Ein komplexes Thema. Der Vortrag von Frau Preuss ist in der Mitte des Umweltberichtes ungekürzt einge- heftet. Erwähnt sei noch dankend, dass dieser Bericht aus dem Beitrag der Regierung für das Naturschutzjahr 1995 finanziert werden konnte. Barbara Rheinberger Präsidentin der LGU IMPRESSUM Hg: Liechtensteinische Gesellschaft für Umweltschutz (LGU), Heiligkreuz 52, FL-9490 Vaduz, Tel. 075/232 52 62 Fax 075/233 11 77 Redaktion: Regula Imhof Grafik: Ewald Frick, Tangram, Triesen   Druck: Gutenberg AG, Schaan Foto Umschlag: Regina und Roland Schweizer - D Fotos Inhalt: Mario F. Broggi, 
Daniel Miescher, Hanneke Börs - NL, Claudio Marcozzl 
- I Auflage:11 300 (an alle Haushaltungen Im Fürstentum Liechtenstein) LIECHTENSTEINER UMWELTBERICHT FEBRUAR 1996
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.