Herausgeber:
Liechtensteiner Umweltberichte
Bandzählung:
33
Erscheinungsjahr:
1994
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000037232_33/3/
In den letzten 10 Jahren hat sich der Verkehr in Liechtenstein fast verdoppelt. Der grösste Teil davon ist hausgemachter Verkehr. Die folgende Graphik veran- schaulicht die Verkehrsentwick- lung in Eschen. Motorisierungs- grad in Liechtenstein Liechtenstein ist nicht nur durch seine Grösse oder durch das Für- stenhaus einzigartig, sondern auch durch seinen Motorisierungsgrad: 752 Motorfahrzeuge auf 1000 Ein- wohner. Mit dieser Zahl gehören wir zur Weltspitze (in Österreich sind es 355, in der BRD (West-) 463 und in Ungarn 156), Dass dies, nebst noch anderen Gründen wie zum Beispiel der starken Zersiedelung, schwerwie- gende Folgen für den Verkehr hat, liegt auf der Hand. 
Grenzüberschreitender Verkehr von und nach Österreich Personen-Ziel-/Quellverkehr Personen- Durchgangsverkehr Güter-Ziel-/Quellverkehr Güter-Durchgangsverkehr 
VERKEHRSPOLITIK «rund um» 
LIECHTENSTEIN 
SEITE 
3 Fakten zum einheimischen Verkehr ...
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.