Herausgeber:
Liechtensteiner Umweltberichte
Bandzählung:
32
Erscheinungsjahr:
1993
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000037232_32/5/
EINE LEERE BÜCHSE VOM KATZENFUTTER, EIN RAHMGLAS MIT PLASTIKDECKEL, KAFFEE- SATZ, LEERE COUVERTS VON DER POST, EINE PACKUNG MILCH, EINE PAPIERTÜTE VOM BROT, EIN KARTON INCL. FOLIE VON UNCLE BENS REIS, EIN. STÜCK ALTES BROT, KÄSERINDE UND KAFFEE- SATZ, 116 SEITEN TAGESZEI- TUNGEN, EIN BLUMENTOPF, KAFFEESATZ, SCHALEN VON ENTKERNTEN ERBSEN, DIE SCHALE EINER ZWIEBEL, VER- PACKUNGSPAPIER EINES BRÜH- WÜRFELS, 'GURKENSCHALE, ALTE GEKOCHTE BOHNEN, RESSART- PAPIER, TEESATZ, 1 FLASCHE WEIN. MEIN TAGESABFALL. Unser Tip Nehmen Sie zum Einkaufen eine Einkaufstasche oder einen Korb mit. Kaufen Sie — wenn immer möglich — offene Waren, beispielswei- se Früchte und Gemüse. Achten Sie aber auch darauf, dass die Produkte saisongerecht sind und möglichst aus einheimischem, biologischem Anbau stammen. Beachten Sie dazu die Übersichtsta- belle am Schluss des Umweltkalenders, der von der Regierung und den Gemeinden herausgegeben wird und etwa Mitte Dezember wieder an alle Haushaltungen verschickt wird. 
ABFALLKAMPAGNE LIECHTENSTEIN 
SEITE 
5 Verpackungen müssen verschiedenen Aufgaben gerecht werden Schutz der Ware, damit sie unversehrt und unverdorben bei den Konsu- mentinnen und Konsumenten ankommt (Eierkarton, Butter- papier). Lagerung und Transport sollen beim Transport und in den  Ladengestellen keine Probleme bereiten (stapelbare Formen). Information für die Konsumentinnen und Konsumenten (Zusammenset- zung, Gebrauch, Gewicht, Preis). Werbung für das Produkt gegenüber den Konkurrenzprodukten. 80 Prozent der Kaufent- scheidungen werden vor dem Ladenregal getroffen, weshalb die wüsche Gestaltung der 
Verpackung  sehr wichtig ist. Wirtschaftlichkeit D.h. möglichst preiswerte Verpackungen, die mit den vorhandenen Abpack- und Abfüllanlagen verarbeitet werden können. Konsumentinnen und Konsumenten Die Verpackung soll handlich, sauber, hygienisch, praktisch, platzsparend und sicher sein. Umweltfreundlichkeit Bei Herstellung und Entsor- gung sollen die Verpackungen die Umwelt möglichst wenig belasten. LIECHTENSTEINER UMWELTBERICHT NOVEMBER 1993  
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.