Herausgeber:
Liechtensteiner Umweltberichte
Bandzählung:
2
Erscheinungsjahr:
1979
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000037232_2/4/
Seite 4 
Umwelt-Bericht Dezember 1978 Liechtensteins Jugend forscht - in 3. Auflage Bald wird wieder gehämmert, geklebt und  geschnitten, die Vorbereitungen zur Ausstellungsgestaltung für den Ju- gendwettbewerb laufen an. Zehn Ar- beiten mit vorwiegend naturkundlichen Themen sind eingereicht. Vom Zustand des Liechtensteiner Binnenkanals, über das Gamswild bis zum Phänomen Farbe ist wieder ein weiter Bogen gespannt. Die Trägerschaft für «Liechtensteins Ju- gend forscht» wird erstmals von drei Organisationen getragen: die Botanisch- Zoologische Gesellschaft, der Histori- sche Verein und die LGU. Ein Leitfaden für die Naturschutzpraxis in der Gemeinde Herausgegeben vom Schweizerischen Bund für Naturschutz (SBN) mit Unter- stützung durch die Schweizerische Eid- genossenschaft (Eidg. Oberforstinspek- torat). Ein Handbuch für alle, die sich mit der Natur und ihrem Schutz beschäftigen: für Gemeindebehörden und -verwaltun- gen, Natur- und Heimatschutzkommis- sionen, Natur- und Vogelschutzvereine, Bauämter und Naturschutzfachstellen, Kulturingenieure und Meliorations- beamte, Orts- und Siedlungsplaner, Landschafts- und Gartenarchitekten, Biologen und Geografen, Landwirte und Förster und nicht zuletzt auch für Lehrer, die sich um einen aktuellen .Un- terricht bemühen. 
Das Buch enthält 90 Photos, 10 Tabellen und 74 Abbildungen, die sich besonders auch im Unterricht gut verwenden las- sen.   Umfang: 298 Seiten Ladenpreis: Fr. 36.— Für SBN-Mitglieder: Fr. 28.—
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.