Wir preisen oft die landschaftliche Schönheit unseres kleines Landes. Spüren wir aber, wie diese Landschaft Stück für Stück verändert wird, nehmen wir bewusst wahr, wie wichtige Elemente verschwinden, unsere Landschaft in Raten stirbt? Mit dem Fototwettbewerb «Unsere Landschaft im Wandel» wollte die Liechtensteinische Gesellschaft für Umweltschutz jugendliche und erwach- sene Fotografen anregen, sich mittels der fotografischen Bildsprache mit den vielschichtigen Problemen unseres Lebensraumes, der Veränderung und Gefährdung unserer Landschaft auseinanderzusetzen. Mit der Publi- kation einiger prämierter Fotos wollen wir zur Bildung und Förderung eines Landschaftsbewusstseins beitragen. Die Aufnahmen können uns wach und empfindsam machen für Veränderungen, die sich in unserer Heimat abspielen. Die Landschaft ist ein wesentlicher Teil der Heimat. Mit dem Landschaftswandel geht etwas verloren, was für mich Heimat ausmacht. Die Landschaft bietet den Rahmen, in dem sich alles menschliche Handeln abspielt. Unser Tun verändert zwangsläufig die Landschaft. Vollzog sich dieser Wandel in der vorwiegend bäuerlichen Gesellschaft gemächlich und verhältnismässig kleinflächig, wurde die Landschaft in den letzten Jahrzehnten tiefer umgestaltet als in Jahrhunderten oder sogar Jahrtau- senden zuvor. Die Fortschritte in der Landwirtschaft, die Entwicklung vom Agrar- zum Industrie- und Dienstleistungsstaat verhalfen uns zum Wohlstand. Mate- riell ging es keiner Generation so gut wie der unsrigen. Welchen Preis bezahlen wir dafür? Die rasante Entwicklung ging vielfach auf Kosten unserer Landschaft. In nur einer Menschengeneration haben wir die Flä- che von 1000 ha besten Boden der landwirtschaftlichen Nutzung entzo- gen. Die Ansprüche an den begrenzten und knapper werdenden Boden
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.