Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
3
Erscheinungsjahr:
1975
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000034814/75/
— 76 — fründ vnd Aydgenössen . die zü vns gehörent vnd sich vnder daz selbe / vnser Statt Jnsigel mit vns verbunden händ . och gehenkt habint . ze ainer vergicht vnd wären gezüggnüß Alles des so jn disem obge- dächten Bund zwüschent vns baiden tailn beredt gedinget vnd ver- schriben ist. Än All gevärd vnd Arglist. Vnder / daz selb der Statt Jn- sigel ze Veltkilch . Wir vorgenanten Burgherren, des ersten ze Ramsch wäg8 ze Tosters8 ze der Alten Montfort.14 ze der N ü w e'n Montfort.1" Vnd ze fussach17 vnd där zü alle die lüt die zü denselben vestinen gehörent / es sigint Amptlüt ald ander lüt. Vnd darnach der landamman ze R a n k w i 1 vnd alle die lüt de- nen er von sins Amptz wegen da ze gebietent hät Wa die sesshafft ald wonhafft sint. därnäch der keller ze höchst vnd alle die / lüt die jn den selben kelnhof gehörent. därnäch der Amman vnd die lüt ge- mainlich ze D 6 r r e n b ü r r e n ze S t i g 1 i n g e n20 vnd ze k n ü - wen21 Vnd darzü mit namen alle die lüt die jn der Gegnü von G e t z i s hinab zwüschent dem Rin / vnd der f ü s s a c h sesshafft vnd wonhafft sint. Sunderlich die och zü der herrschafft gen Velt- kilch gehörent als vr ist beschaiden. Vns och alle gemainlich willek- lich vnd Vesteklich verbunden habint vnd bindent Alles des so hie vor / geschriben stät vnd mit worten beschaiden erlüht vnd begriffen ist Än all gevärd . Des selben alles Wir obgedachten Waliser all ge- mainlich. Wa wir jn der herrschafft von Veltkilch gebirgen ge- richten Twingen vnd Bännen / sesshafft vnd wonhafft sigint. es sig jn T u m m ü 11 s12 jn G 1 a 11 e r n s13 ald anderswä. vns och willek- lich vnd vesteklich verbunden habint vnd bindent vnder dero von Veltkilch jnsigel für üns vnd All vnser nächkomen. därnäch so habint / Wir obgenanten Bregentzer walder vnsers gemainen landes jnsigel och für vnser güten fründ vnd nächgeburen . die von Stoffen24 vnd langenegger23 och offenlich gehenkt an die obgedachten Buntbrief / baid ze Ainer vergicht vnd gantzen Wärhait Aller vorgeschribner ding . därvnder wir die selben von Stoffe n.24 der Amman vnd die lüt da gemainlich vnd och die lüt gemainlich an der langenegg'1 vns och willeklich vnd vesteklich ver- / bunden habint vnd bindent . des obgedachten Bundes vnd aller vorgeschribner ding mit vrkünde dis offenn gegenwürtigen briefs . Der ze Velt- kilch geben Wart, des järes do man zalt von Cristes gebürte drü- zehenhundert / Vnd jm Ainen vnd Nüntzgosten Jär. An dem nächsten fritag näch vnser lieben frowen tag ze ogsten . / .
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.