Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
3
Erscheinungsjahr:
1975
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000034814/382/
— 386 — 223. Glums,1 1228 November 11. Bischof Berthold von C Ii ur- schliesst mit Graf Albert von Tirol3 über verschiedene Streitigkeiten (Burg Montania,4 Ho- spital St. Medard,3 P alu s,G Steinsberg1) einen Vergleich, wobei der Bischof den Grafen von Tirol mit den Einkünften von 10 Mark aus dem nächsten freiwerdenden Lehen von Ar de z1 abwärts belehnt, ausgenommen das Lehen der 10 Mark, auf das der Graf Hugo von Montfort8 ein Vorrecht hat (« . . de reditibus decem marcarum in feodo proximo vacaturo ab A r d e z inferius excepto feodo X mar- carum, quod prius contingere debet comitem H. de montfort..»).. Der Bischof und die Kanoniker der C hur e r Kirche Burchard von Witenbrunne,9 V o l c a r d von Neuenbürg™ und «Chunradus de Schellenberc»11 schwören zugleich mit genannten Ministerialen der Kirche, dass der Bischof den Töchtern des Grafen Albert3 alle alten und neuen Lehen leihen werde. Original im Hans-, Hof- u. Staatsarchiv Wien. — Pergament 35 cm lang X 19,5 — 21,3 (unten), Plica 0,7 — 1,0 cm. — Voll beschrieben bis unter die Plica. — Siegel des Bischofs hängt an Pergamentstreifen, spitzoval, 6 cm lang X 5,3, gelbgrün, in spitzovalem Siegelfeld thronender Bischof mit Stab in der Rechten, Buch in der Linken. Umschrift: + S.BERHTOLDVS.DEI.GRACIA. CVRIENSIS.EPC. 
- 2. (Graf Alberl) fehlt. 3. (Domkapitel) fehlt. - Rückseite: «Ain beriht brief zwischen dem Byschof von Chur vnd Graf Albrehten von Tyrol» (15. Jahrh.); «Vertrag Tirol-1228 Cur 
135» (16. Jahrh.). Regest: im Landesregierungsarchiv Innsbruck im Schatzarchivreperto- rium Lib. 6, S. 601. Druck: Hormayr, Krit.-Dipl. Beyträge (1803/4) 112, 190; Mohr, Codex Diplomaticus 1, 308 n. 200 (nach Hormayr); Thommen, Urkunden z. Schweizer Geschichte aus österreichischen Archiven 1 (1899) S. 29 n. 46; Huter, Tiroler Urkundenbuch II (1949) S. 311 n. 904; Meyer-Marthaler-Perret, Bündner Urkun- denbuch II (1953) S. 162 n. 679. Regest: Ladurner, Zeitschrift d. Ferdinancleums 3. Folge Heft 14, S. 50 u. 56, Heft 16, S. 40; Jäger, Regesten u. urkundl. Daten über d. Verhältnis Tirols
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.