Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
3
Erscheinungsjahr:
1975
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000034814/331/
— 335 — 4 Heinrich von Rottenburg, Hofmeister und Hauptmann an der Etsch •f.1411. 5 Starkenberg, Burg bei Imst, Oberinntal. 6 Schiandersberg, Burg im Untervintschgau. 173. 1393 Januar 17. Bischof «Hartmannus» 
1. von Chur vermittelt im Streit zwischen Prior Ulrich und dem Konvent der Karthäuser in S-c h n al s- einerseits und ihrem Vikar Augustinus in Na- turns3 anderseits über dessen Pfründe nach einem früheren Spruch des Abtes W i s o von Marienberg4, apostolischen Kommissars. Auszug im Landesregierungsarchiv Innsbruck, im Urbar des Klosters Schnals von 1496 — 1499, Codex n. 2153, fol. 135 a. — Papierblatt 32 cm lang X 21,5 mit leerem Rand innen 2,5, aussen 4 cm in einem 377 Folioseiten um- fassenden Band unter lederüberzogenem Holzdeckel, der auf der ersten Innen- seite bezeichnet ist: «Registrum fundationum et privilegiorum domus montis omnium angelorum ordinis Carthusiensis in 
Schnals»-. Am Rand mit «L 12» bezeichnet; «1393, 17. 
I.» (Bleistift). 1 Hartmann von Werdenberg von Sargans zu Vaduz f 1416. 2 Schnals, Gerichtsbezirk Schlanders, Untervintschgau. 3 Naturns, Gerichtsbezirk Meran, Untervintschgau. 4 Marienberg, Kloster bei Burgeis, Obervintschgau. 174. ' 1393 März 9. «hartmannus»1. Bischof von Chur bestimmt im Streit über die Einkünfte der Kirche "Naturns zwischen Prior und Kon- vent zu Schnals2 einerseits und ihrem Vikar Augustinus der Pfarre Naturns3 anderseits als Obmann eines Schiedsgerichtes den Abt Albert von Marienberg4, der nun zusammen mit je zwei Vertretern beider Parteien einen Ausgleich findet.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.