Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
3
Erscheinungsjahr:
1975
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000034814/214/
— -214 — amptman han an dem Eschnerberg9. vnd mag och ietweders / herren amptman vff dem sinen ze gericht sitzen vnd vber die sinen richten vmb erb vnd vmb aigen vnd vmb all Sachen (u)zgenomen totschleg vnd- stok vnd galgen. darüber sol der vofgedacht Graf hartman1 vnd / sin" erben oder iro-Amptman richten als vorge- schriben ist . Vnd sol öch ietwedra herr die sinen straffen vnd bessren an dez andern su(mnüs)c vnd widerred vmb fraflinen vnd ander sa7' chen ah geuerd . wär aber ob aintweders / herren lüt zu ainander vt ze sprechen hetten. da sol alwegen der kleger das recht suchen vor dess herren amptman zu dem er z(e) klagen hat. vnd was ietweders herrn lüt an dem . E s c h ri e r b e r g 
9. vor vnsern ämptlüten / ver-, fallent ..da sol,ietwedra herr vnd amptman die büss' nemen von- dem sinen an all geuerd . Ich vorgenanter Graf Alb recht2 vnd min erben. vnd vnser Amptlüt sollent öch mit den -herkomen lüten5 am Eschnerberg9 / nüt ze schaffen han. won die dem vorgeschrib- nen hartman1 vnd. sinen .erben zü gehörent. Es sond öch vnser beider herren lüt beliben bi allen andern rechten vnd gewonhaiten. als si das hand her bracht mit wunn vnd waid /'holtz vnd veld11 vnd andern Sachen.vngeuarlichen. Es ist öch nämlich berett das wir beid herren vnd vnser erben vmb all., '(andern) s(achen) beliben sond bi vnsern briefen so wir gen ainander hand vnd bi allen den / rechten als die selben brief wisent an all geuerd . des ze vrkünd vnd gantzer vester sicherhait das -diss alles nü vnd hie (nach) vns vnd allen vnsern erben vnd nachkomen. war vest ynd stät belib . so haben / wir vörge- schribner Graf hartman1 von gottes genaden Byschof ze Chur. vnd ich vorbenempter Graf albrecht2 ietwedra sin aigen Insigel' gehenkt offenlich an disen brief der geben ist ze Bludentz ah sant Andres 7 tag des hailigen zwölfbotten do man zalt. nach cristes gebürt im vierzehenhunderten jar darnach in dem andern jar - Übersetzung Wir Gräf H a r-t m a n n von Werdenberg von Sar'gans, von Gottes Gnaden Bischof zu' C K u r 
1 und ich Graf Albrecht von W e r denberg der Ältere, Herr zu Bludenz2, tun kund und bekennen öffentlich durch diese Urkunde, v 
da wir etliche Miss- helligkeit miteinander gehabt wegen dieser unten beschriebenen Sa- chen ünd Dinge, die unseres vorgenannten Graf Hartmanns1 Grafschaft im W ä lg a u antreffen und auch unsere Grafschaft zu
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.