Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
3
Erscheinungsjahr:
1975
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000034814/180/
den . nit bezaltint noch, vssrichtint. als vor ist beschaiden . Ald daz wir si an den Stetten . da si von siner wegen / von Versprechens . von an- ' gültschafft von Bürgschafft ald von ander sach. wegen noch hafft sint. än allen jren schaden nit gantzlich ledgitint noch lößtint.. als hie vor, geschriben stät. Daz denn die selben von Veltkirch. jr / erben vnd nachkomen ; gemainlich vnd - sunderlich . wie jnen denn , füget . vnd och jr helffer-. vollen gewalt güt Recht vnd fryes vrlob haben sont . mich' vnd-alle min erben . Därvmb an' ze griffent ze' hefftent ze pfen- dent/ze bekümberent vnd vmb ze tribent. an allen vnsern landen'vnd. 'lüten . ligenden vnd varenden gutern wir habintz ietz . ald wir ge- •wirinintz hiehäch . jn Stetten 'vnd vff dem, land . vnd mit namen- ' allenthalben wä' vnd wie si- / daz vnser därumb jemer an komen kunnent vnd mugent. es sig mit gericht gaischlichem ald weltlichem ald än gericht . als lang als dik vnd als vil. vntz daz si aller obge-. schribnen jro selbs geldschulden . gar vnd gantz-/liclr vngevärlich än jro schaden bezalt vnd vssgericht werdint. vnd och von allen den schulden,, da hinder si sint. es sig von Versprechens von angültschafft von Bürgschaft ald von ander sach wegen . als vorgeschriben stät och / gantzlich än jrn schaden erlößt vnd geledget. werdent än' all gevärd..- . Vnd sont si noch enkain jr helffer . da mit jn dekäin wyse nit'getän gefräfelt noch mißvarn han . vnd sol och mich noch' min erben . noch enkain vnser / lüt noch gut als vor ist beschaiden . vor dem selben an- griffen hefften pfenden bekümbern vnd vmbtriben . enkainest nit schir- men . weder gäischlich noch weltlich gericht. Stettrecht Burgrecht lant- frid lantgericht noch lant- / recht v des Bäpste's Bän . noch kaysers ächt. enkain ffyghait Büntnüß gesellschafft aihung noch gesetzt der fürsten der-herren der Stett noch des landes'. die ietzo sint. ald noch werden vnd vffstän 
:mochtint . noch' enkain / ander vffzug' schirm noch ge^ schriben Recht suß hoch, so än all gevärd . Es ist och bereit. vmb- alle die geltschulden . so der obgedächt min lieber öhen sälig . sinen die- nern, die vff den tag sin diener gewesen sint. do er / lebent vnd tod 'was . vnd'ocfr allen sinen lüten vff dem Land . es sigint fröwen'alder man .- Amptlüt ald ander lüt. die nv miner, herrschafft. von ö s t e r - • rich:"von si'nes todes vnd abganges wegen, geyallen sint vnd züge- hören / sont schuldig ist . Ald ob der selben siner diener . ald dirr ob- gedächten siner lüt, dehain . an dehainen Stetten für jn och ver- sprochen hettint ald von sinen wegen, ängülten ald Bürgen noch' wärint. vnd'ob die selben lüt /'gemainlich ald sunderlich . von andrer
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.