Herausgeber:
Liechtenstein Politische Schriften
Bandzählung:
13
Erscheinungsjahr:
1989
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000033523/137/
18 Anfragen wurden bis Ende 1985 im Rahmen der Antwortrunden des öffentlichen Landtages nicht förmlich beantwortet: 30. 6.1978 VU-An£rage betr. Liste anwendbarer Erlasse aufgrund des Einfiihrungsgesetzes zum Zollvertrag 10.10.1978 VU-Anfrage betr. Arbeitsüberlastung und Organisation an den Gerichten; Massnahmen der Regierung 4. 4.1979 FBP-Anfrage betr. Sperrung des Rheindammes, zumindest am Wochendende, für den Motorfahrzeugverkehr 19.12.1979 VU-Anfrage betr. Pensionsansprüche des ehemaligen Lan- desbankdirektors 19.12.1979 VU-Anfrage betr. Überprüfung der Verordnung vom 9. August 1977 zum Rechtsanwaltsgesetz 15. 4.1980 FBP-Anfrage betr. Busverkehr 15. 4.1980 FBP-Anfrage betr. Postgeheimnis 24. 6.1980 VU-Anfrage betr. Datenverarbeitung im Bereich der Gesetz­ gebung (EDV) 3. 6.1981 VU-Anfrage betr. Bodenverhältnisse (Bodenbesitz von Aus­ ländern; in Privatbesitz sowie im Besitze von ausländisch beherrschten juristischen Personen) 9. 7.1981 FBP-Anfrage betr. Stand des Konzessionsverfahrens Rhein­ kraftwerke 29. 9.1981 VU-Anfrage betr. Computertechnik in der Verwaltung 17.12.1981 VU-Anfrage betr. Unkontrollierte Mietzinserhöhungen 9. 6.1982 VU-Anfrage betr. Erhöhung der Radio- und Fernsehgebüh­ ren auf 1.10.1982 30. 6.1982 FBP-Anfrage betr. Erledigung eines hängigen Subventions­ gesuches von drei Schweinemastbetrieben 16.11.1983 FBP-Anfrage betr. Schaffung eines Fonds für die Altersvor­ sorge von Arbeitnehmern aus den zuviel geleisteten Prämien der Nichtbetriebsunfall-Versicherung (NBUV) 16.11.1983 VU-Anfrage betr. Fragenkomplex Rückerstattung von NBUV-Prämien (Rückerstattung an Arbeitnehmer) 11. 4.1984 VU-Anfrage betr. Überfremdung am Arbeitsplatz bezogen auf leitende Positionen 12. 6.1985 FBP-Anfrage betr. Liechtensteiner Deponiekonzept Diese Anfragen wurden zu einem Teil in indirekter Form beantwortet, so z.B. die Frage vom 30.6.1978 durch den Bericht und Antrag der Regierung 138
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.