Triesner Geschlechter 
Nigg 
Risch 
Sprenger 
Schurti 
Tschol 
Trefzer 
Walser 
1658 
1871 
1618 
1552 
1815 
1881 
1835 
abgegangene Geschlechter in Triesen (Tschugmell, Triesner 
Geschlechter 1958): 
Albrecht 1635-1687 
Amelreich 1773-1853 
Baumgartner, Schmied 1698-1750 
Berger 1489-1600 
Bertsch 1550-1610 
Bühler 1759-1833 
von Fill 1702-1756 
Fyrabend, Kappeli-Leh. 1429-1550 
Gaheini 1406-1724 
Gantner 1458-1920 
Hemmerle 1688-1768 
Hilbi 1640-1702 
Hitz 1573-1674 
Jôrg, Glaser 1742-1924 
Kônig, Steinspreng. 1768-1830 
von Kriss 1610-1825 
Kuehni, Kuefer 1790-1831 
Lifer 1429-1552 
Mayer 1429-1718 
Mockh 1584-1668 
Paulin 1580-1630 
Peter 1378-1429 
Plank 1552-1595 
Remisberger 1790-1870 
Rig 1429-1780 
Rosenkranz 1700-1849 
Schädler 1695-1896 
Schampletz 1429-1516 
Schwärzler 1807-1850 
Seli 1817-1917 
Senn 1584-1734 
Spiegel 1390-1429 
Spiess, Krómer 1634-1685 
Untersander, Schuster 1709-1813 
Verling 1552-1851 
Walser 1835-1945 
Weitere Angaben zu den einzelnen Familien (Stammbaum, 
Wohnhaus, Beruf) kónnen dem JBL 1958 aus der Arbeit von E. Tschug- 
mell entnommen werden. 
Auswirkung der erleichterten Rückbürgerung 
. Aufgrund der erleichterten Rückbürgerungsmóglichkeit für ehe- 
malige Liechtensteinerinnen seit 1974 und die willigere Aufnahme aus- 
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.