Schlegl, Lugner, Seli, Bühler, und andere, die aber in den Urkunden 
nicht ausdrücklich als Walliser bezeichnet werden, wie Wagner (daher 
Wagnerberg, jetzt Wangerberg). 
5. Erni, Hoch, Niedhart, Tschol, Walser und Heidegger sind aus 
Vorarlberg eingewandert. 
Ein grosser Teil dieser alten Triesner Geschlechter (Familienna- 
men) kommt bereits im. grossen Urbar (Vermógensverzeichnis) des 
Churer Domkapitels vor, die einen weisen nach Graubünden, die 
andern nach Vorarlberg. 
Nach dem Steuerbuch (Legerbuch) waren bei dessen Anlage 1584 
folgende Geschlechter in Triesen haushablich ansissig (besassen zu ver- 
steuerndes Grundvermógen): 
Banzer, Barbier, Berger, Bertsch, Blank, Bargetze, Geheini, Gan- 
tenbein, Gantner, Gassner, Hülbi (Hilbe), Hülti (Hilti), Hütz, Jäger, 
Kindle, Lampert, Lew, Marogg, Mockh, Negelin (Negele), Nigg, 
Oschwalt (Ospelt), Paulin, Pfeiffer, Rig, Schurti, Senn, Thanner, Thóni, 
Verling. 
Das gesamte Steuervermógen der Gemeinde Triesen betrug 
22017 Gulden. 
Bei der Huldigung an den Fürsten Anton Florian von Liechten- 
stein am 5. September 1718 finden wir aus Triesen folgende Geschlech- 
ter als «Unterthanen» verzeichnet (die den Untertanen-Fid leisteten; die 
Zahlen lassen ungefáhr erkennen, wie stark das betreffende Geschlecht 
damals in der Gemeinde war): 
Banzer (17), Barbier (1), Bargetzi (3), Beck (1), Eberle (1), Erne 
(7), Frummelt (3), Gassner (11), Gantner (2), Hemmerle (1), Hoch (1), 
Kindle (14), Kriess (2), Lampert (7), Marogg (6), Meyer (1), Negele (9), 
Niedhart (1), Nigg (6), Rieg (4), Schadler (1), Schurti (22), Sprenger (3), 
Verling (3), von Vill (1) (Fridol. Tschugmell JBL 58). 
Alte Triesner Geschlechter 
Zu den alteingesessenen und heute noch vorhandenen Bürgerge- 
schlechtern der Gemeinde Triesen sind zu zählen (die beigesetzten Zah- 
len geben an, seit wann sie urkundlich als in Iriesen wohnende Bürgerfa- 
milien bekannt sind): 
Banzer 1458 
Barbier 1584 
Bargetz1 1584 
Beck 1590 
Eberle 1600 
Erni(e) 1644 
Feger 1752 
Frommelt 1536 
Gassner 1516 
Heidegger 1798 
Hoch 1711 
Kindle 1429 
Lampert 1584 
Marogg(ck) 1429 
Negele 1584 
Niedhart 1698 
Triesner Geschlechter 
709 
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.