Herausgeber:
LGU Mitteilungen
Bandzählung:
62
Erscheinungsjahr:
2005
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000030015_62/8/
8InformationDie 
Liechtensteinische Gesellschaft für Umwelt- schutz LGU setzt sich für einen schonenden Umgang mit unseren natürlichen Lebensgrund- lagen ein. Aktiv, kritisch, kompetent und ko- operativ begleitet die LGU politische Entschei- dungsträgerInnen und die Bevölkerung auf dem Weg, die Lebensqualität für uns und unse- re Kinder zu sichern. Umwelt sind wir alle. Lebensräume Menschen Tiere Pflanzen Ihnen gilt unser Schutz. 
JAzu den Menschen von heute und morgen. JAzur Wirtschaft, die rücksichtsvoll Ressourcen schont. JAzu unserem Lebensraum, den wir für die nächste Generation schützen wollen. JAzu einem sensiblen Umgang mit unserem Lebensraum. Wer sich für eine Mitgliedschaft interessiert oder wer detaillierte Informationen möchte, wende sich an: Liechtensteinische Gesellschaft für Umweltschutz LGU Im Bretscha 22, FL-9494 Schaan Tel: +423 232 52 62, Fax: +423 237 40 31 www.lgu.li oder 
info@lgu.li 
Der Weg ist das Ziel. Wohin? 20. April, 19.30 Uhr: Energiesparen beim Bauen und Sanieren. Informationsabend Liechtensteinisches Gymnasium Vaduz, Foyer Montag 25. April, 18.00 Uhr: Generalversammlung LGU Gemeindehaus Eschen, Foyer. Anschliessend: Sinnliche photographische Naturschau mit Marco Nescher, Schaan, und Josef Heeb, Ruggell LGU-Exkursionen «Lebendiger Alpenrhein»: Samstag 16. April: Wiederbelebte Balzner Giessen am Äulehäg 9.00 – 11.30 Uhr; Treffpunkt: Balzers, Bushaltestelle Rheinstrasse mit Gerhard Hornsteiner, LGUSamstag, 
21. Mai: Heute und Morgen an der Esche – Fahrradexkursion 14.30 – 17.30 Uhr; Treffpunkt: Kirche Tosters, Feldkirch Freitag 27. Mai: Blütenzauber am Rhein 18.00 – 21.00 Uhr; Treffpunkt: Klettergarten Balzers (Rheindamm Steinbruch) mit Wilfried Kaufmann, Balzers Freitag, 3. Juni: Blühende Iris und Wachtelkönig 18.00 – ca. 20 Uhr; Treffpunkt: Bangs, Kappelle mit Georg Willi, Mauren Informationen: Tagespresse www.lebendigerrhein.org
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.