Herausgeber:
LGU Mitteilungen
Bandzählung:
57
Erscheinungsjahr:
2003
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000030015_57/8/
8Information(Red.) 
Das Jahr des Wassers 2003 ist im Web gut vertreten, ein paar Beispiele finden Sie hier. www.helvetas.ch Die Schweizer Gesellschaft für Entwicklungs- zusammenarbeit stellt unter der Rubrik «Schwerpunktthemen» dichte und gut ver- ständliche Informationen zum Thema Wasser zur Verfügung. Es werden diverse Themen im Zusammenhang mit Wasser in Ländern des Südens tief greifend beleuchtet und Materialien zur Verfügung gestellt. Eine Fundgrube! www.alpenrhein.net Die Website der Internationalen Regierungs- kommission Alpenrhein (IRKA) gibt umfassende Informationen zum Alpenrhein und seiner mög- lichen Entwicklung zu einem lebendigen Rhein. www.wateryear2003.org Die offizielle Website des UNO-Jahr des Wassers 2003 stellt in englischer Sprache eine immense Zahl von Fakten und Informationen zum Thema Wasser zur Verfügung.www.gletscherarchiv.de 
Die Website dokumentiert mit Bildern den drastischen Schwund der Gletscher auf Grund der Klimaerwärmung. Gletscher sind Wasser- speicher. Diese Website geht das Thema Was- ser aus dieser Richtung an. Spannende Bilder und Informationen regen zum Nachdenken an. www.umwelt-schweiz.ch Das Umweltbundesamt der Schweiz stellte auf dieser Website viel Information zum Thema Wasser zusammen und bietet auch ein Dossier zum Int. Jahr des Wassers an. Eine gute Quelle für das Thema Wasser in Alpenländern. … und ein Buch: Der Kampf um das blaue Gold von Vandana Shiva setzt sich mit der zentralen Bedeutung von Wasser und seiner globalen Gefährdung ausein- ander. Vandana Shiva ist eine Wissenschaftlerin aus Indien und sie zählt zu den herausragenden Denkerinnen unserer Zeit. Ein äusserst wichtiges Buch! Vandana Shiva (2003). Der Kampf um das blaue Gold. Rotpunktverlag, 
Zürich 
Wasser im Web Lebenselixier Wasser Der Welt- und Naturlada 
informiert (Welt- und Naturlada) Wasser steht ohne Zweifel an erster Stelle, wenn es um das Leben – das Überleben geht. Es ist unser Lebens- elixier. Unsere Körperzellen bestehen zum grös- sten Teil aus Wasser und auch die Regulierung aller Funktionen in unserem Organismus sind von Wasser abhängig. Als Lösungs- und Trans- portmittel hilft es beim Aufbau der Zellen und bei der Entschlackung unseres Körpers. Ge- tränke wie Limonade, Kaffee, Bier, Wein usw. bestehen zwar auch hauptsächlich aus Wasser, durch die Zusätze verlieren diese Getränke aber die Fähigkeit, Giftstoffe an sich zu binden und abzutransportieren.Um 
die mikrobiologische Reinheit erhalten zu können, sollte optimales Trinkwasser ohne Druck abgefüllt, nicht filtriert, nicht UV-be- strahlt oder gar ozonisiert werden. Die damit verbundene Qualität des Wassers bestimmt, wie gut das Wasser seine Aufgaben in unserem Organismus erfüllen kann. Schlackstoffe kön- nen sich besser an mineralstoffarmes Was- ser ankoppeln, um dann aus unserem Körper ausgeschieden zu werden. Je weniger In- haltsstoffe ein Trinkwasser also enthält, desto besser ist seine Reinigungskraft. Im Welt- und Naturladen finden sie ein Trink- wasser, welches dem Ausdruck Lebenselixier gerecht wird. 
Informationen Welt- und Naturlada, Landstrasse 91, Schaan
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.