Herausgeber:
LGU Mitteilungen
Bandzählung:
57
Erscheinungsjahr:
2003
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000030015_57/1/
2003 ist das UNO-Jahr des 
Süsswassers (Red.) Wasser ist allgegenwärtig. Wir trinken es, waschen uns damit, nutzen es für industrielle Prozesse, erholen uns am Wasser, es ist Grundlage unserer Nahrung, es produziert unsere Energie … – die Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Fliessgewässer sind Lebensadern, sie haben Landschaften ge- staltet und Staatsgrenzen geformt. Seen und Flüsse bergen reiches Leben. Wasser ist Leben. Und Wasser ist knapp und gefährdet. Hunderttausende chemischer Substanzen gelangen aus unserer Zivilisation täglich ins Wasser. Dort üben sie Ein- fluss auf Flora und Fauna aus und verändern diese. Viele Stoffe finden über den Wasserkreislauf den Weg zurück zum Menschen und gefährden seine Gesundheit. Die Res- sourcen, wie Grundwasser, Gletscher und Flüsse schwinden. Konflikte um Wasser nehmen zu. «Wasserknappheit, nicht Mangel an Boden, wird in den kommenden Jahren das Wachstum der landwirtschaftlichen Produktion in Entwicklungsländern hemmen», dies die Einschätzung der Welt- Wasser-Kommission. Weltweit haben rund 1.2 Milliarden Menschen – ein Fünftel der Menschheit – keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die UNO hat das Jahr 2003 zum Jahr des Wassers er- klärt. Ein Jahr lang wird Wasser im Zentrum stehen und breit thematisiert werden. Die Ziele sind, dass alle Menschen Zugang zu sauberem Wasser haben, Konflikte um Wasser vermieden werden können und unsere wichtigste Ressource nachhaltig genutzt 
wird.LGU 
MitteilungenNr. 57 
· 
April 
2003 Informationsblatt für die Mit- glieder. 4 Ausgaben pro Jahr. Redaktion: Alexander Hauri Bürozeiten der Geschäftsstelle: Montag bis Freitag 8–12 Uhr Montag bis Mittwoch auch 14–17 Uhr Im Bretscha 22, FL-9494 Schaan Telefon +423/232 52 62 Telefax+423/237 40 31 info@lgu.li · www.lgu.li Druck: Gutenberg AG, Schaan Gedruckt auf Umweltschutzpapier hergestellt aus 100% Altpapier aus Druckerei- und 
Büroabfällen.P.P. 
9494 Schaan 
Wasser – kostbarste Ressource Inhalt Es gibt keine Alternative zu Wasser2 Ziele, Selbstverständnis und Mittel der LGU3 LGU-Projekte3 Mit der Trambahn durch Liechtenstein4 Unser ökologischer Fussabdruck: 2.6 Planeten4 Der Rhein ist in bedauernswertem Zustand5 Umweltprobleme und was Einzelne tun können6 Zugang zu sauberem Trinkwasser für alle6 Wasser und Landschaft erleben7 Einladung zur Mitgliederversammlung 2003 der LGU7 Wasser im Web8 Lebenselixier Wasser8 
2003: UNO-Jahr des Süsswassers 
[Bildquelle: IYFW]
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.