Herausgeber:
LGU Mitteilungen
Bandzählung:
55
Erscheinungsjahr:
2002
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000030015_55/12/
12InformationPublikation: 
Umwelt Schweiz Buwal und Bundesamt für Statistik der Schweiz präsentieren die Berichte Umwelt Schweiz 2002 – Politik und Perspektiven, sowie Statistiken und Analysen. Die Bücher sind äusserst anspre- chend aufgemacht und zeigen auf einfache und eindrückliche Weise die Umweltprobleme und die Komplexität der Probleme. Zu bestellen zum Preis von CHF 28.– über: www.bbl.admin.ch/bundespublikationen Publikation: Verkehr – Umwelt – Gesundheit Eine Publikation der Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz Schweiz. Die Broschüre legt detailliert und gut verständlich auf die Auswir- kungen des Verkehrs auf die Gesundheit der Menschen dar. Lärm, Luftschadstoffe, direkte Verletzungen und Todesfälle sowie Landver- brauch werden dargestellt. Daneben wird ein weiterer Punkt eingebracht: Die grosse Wich- tigkeit der Bewegung für die Gesundheit des Menschen. Diese wird aufgrund der Mobilitätmit 
Auto, Bahn usw. immer geringer, Krankhei- ten werden dadurch begünstigt. Zum Preis von CHF 10.- zu beziehen bei: Ärz- tinnen und Ärzte für Umweltschutz, Postfach 111, 4013 Basel, Fax: 061 322 48 51, mail: info@aefu.ch, website: www.aefu.ch Website: www.gletscherarchiv.de Die Gesellschaft für ökologische Forschung e.V. hat mit Unterstützung von Greenpeace eine alpenweite Fotodokumentation mit Gletscher- vergleichen erstellt. Ausgehend von histori- schen Fotoaufnahmen werden vom exakt glei- chen Standort aus die Vergleichsfotos gemacht. Sie zeigen auf eindrückliche Art den Gletscher- schwund und die Landschaftsveränderung. Weiter informiert die Website über die Gründe für den Gletscherschwund – die Klimaände- rung. (Die Bilder auf Seite 2 der LGU-Mitteilun- gen stammen aus dieser 
Dokumentation.) 
Umwelt: Bücher und Links Genuss ohne Verdruss Bald ist es ein Jahr her, seit wir mit dem Welt- und Naturladen von Vaduz nach Schaan umge- zogen sind. Dank der zentralen Lage sind wir für die Kunden aus dem Unterland besser zu erreichen. Bei der Gestaltung der neuen Ladeneinrichtung war es uns ein Anliegen, unsere Produkte kun- denfreundlich präsentieren zu können. Es ist uns wichtig zu zeigen, dass fair gehandelte und biologische Produkte attraktiv sind. Die Kaufgewohnheiten der Kunden haben sich in den letzten Jahren stark verändert und uns als Dienstleistungsbetrieb gezwungen darauf zu reagieren. Fairer Handel, gerechte Preise stehen aber im Widerspruch zu Billigprodukten!Unsere 
Qualität ist unser hoher Anspruch bezüglich der Entstehung und Weiterverarbei- tung der Rohstoffe, der Arbeitsbedingungen der beteiligten Menschen, die Art der Ver- packung und dem Transport. Damit gewährlei- sten wir ein Angebot, welches dem Bedürfnis nach einer gesunden Lebensweise entspricht. KonsumentInnen, welche die Artikel des tägli- chen Bedarfs mit Herz uns Verstand auswählen, fühlen sich bei uns wohl. Biologisch und fair gehandelte Produkte in einer kundenfreundlichen Atmosphäre anbieten zu können ist unser Ziel, welches wir mit gros- ser Freude und viel Engagement verfolgen. Denn Genuss ohne Verdruss beginnt beim Ein- kaufen. 
Informationen Welt- und Naturlada, Landstrasse 91, 
SchaanBefragung Liebe Leserin, lieber Leser. Bitte beachten Sie den eingehefteten Fragebogen und nehmen Sie sich einige Minuten Zeit um ihn auszufüllen. Vielen Dank!
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.