Herausgeber:
LGU Mitteilungen
Bandzählung:
53
Erscheinungsjahr:
2001
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000030015_53/5/
5Initiative 
2430Unterschriftenfüreinen zukunftsgerichtetenVerkehr DasInitiativkomiteefüreineVerkehrspolitik mitZukunfthatdieInitiativeeingereicht Am7.DezemberkonntedieVolksinitiativefür eineVerkehrspolitikmitZukunftmit2430 UnterschriftenderRegierungüberreichtwer- den.EingrosserErfolgundeinwichtigerSchritt füreinenachhaltigeVerkehrspolitikinLiech- tenstein.DieLGUgratuliertdenInitiantInnen herzlich! DieNachhaltigkeitinderVerfassung DerbestehendeArtikelzumVerkehrdatiertaus demJahre1921.Damalsgingesdarum,einem AgrarstaatzumwirtschaftlichenAufschwung zuverhelfen.HeutebedrohtderVerkehrunse- reLebensgrundlagen–Stichwortknappe Bodenressourcen–undunsereGesundheit, mandenkenurandiehohenOzonwerteim SommerunddenLärm. EsistkeineFrage:DasheutigeVerkehrssystem istnichtnachhaltig.EsbasiertaufdenPfeilern «fossileBrennstoffe»,«Landverbrauch»und «Wachstum»undesverursachtStress,Gesund- heitsschädenundLärm.LangeZeitwurdeVer- kehrnurnachwirtschaftlichenKriterienbeur- teilt.MitdemvorgeschlagenenArtikelwerden auchdiesozialenundökologischenAspekte beurteilt.DamitwirdeinenachhaltigeEntwick- lungundeineWeichenstellungimVerkehrs- wesenmöglich,sozumBeispieleineklareHal- tunggegenüberdemLetzetunnel.Mitdem neuenArtikelbefindetmansichinbester Gesellschaftmitdemeuropäischen«Muster- land»inSachenVerkehr–derSchweiz.DerTransitverkehristschonsehrnahe 
DieA14inVorarlbergunddieA13inder SchweizsindsehrwichtigeVerkehrsadern.In VorarlbergsindviergrosseVerkehrsinfrastruk- turprojektegeplantoderimBau:Diezweite RöhredesPfändertunnel,diezweiteRöhredes Ambergtunnel,dieS18undderLetzetunnel. DassindLückenschlüsse,dieunweigerlicheine EinladungfürmehrVerkehrbedeuten.Studien sagenbis2020eineZunahmedesNord-Süd- Verkehrsum15%voraus.Dazukommteine sehrgrosseZunahmedesOst-West-Transit. DagegenmusssichLiechtensteinschützen. InAbsatz3)desÄnderungsvorschlageswird dieserGefahretwasentgegengesetzt.DasZiel musseineVerlagerungaufdieSchienesein, sowieeineReduktiondesVerkehrs. DieErstarrungüberwinden DieseInitiativebietetLiechtensteindieChance, sichinderVerkehrsfrageauseinerlangjährigen Erstarrungzulösen,dieZügelwiederindie HandzunehmenunddieWeichenneuzustel- len.WelcheFormvonMobilitätwollenwir,wo undwiesollenfolgendeGenerationenleben? DasistdieFrage,diedieInitiativestelltundfür diesieimBereichVerkehrGrundlagenschafft, damitneueIdeen,wiebeispielsweiseeine strassenunabhängigeBahngedachtundver- wirklichtwerdenkönnen. Am7.Dezembereingereicht,wirddieInitiative imDezemberimLandtagbehandeltund voraussichtlichimFrühjahrzurAbstimmung vordasVolkkommen.ModerneLösungen 
fürdenöffentlichen Verkehr DervorgeschlageneVerfassungstext Art.20Abs.2,3und4 2)DerStaatwendetseinebesondereSorgfalteinerdenmodernenBedürfnissen entsprechendenAusgestaltungdesVerkehrswesenszu.ErverfolgtdasZiel eineraufDauertragbarenMobilität.DabeiberücksichtigterdieAnforderungen derwirtschaftlichenLeistungsfähigkeit,dersozialenVerträglichkeitunddes ökologischenGleichgewichts,wobeidieBelastungdurchdenVerkehrauf einMasszubegrenzenist,dasfürMensch,Tier,PflanzenundihreLebensräu- meerträglichist 3)DieTransitkapazitätistdaraufauszurichtenundsollnichterhöhtwerden. 4)DerbisherigeAbsatz3vonLV20wirdneuzuAbsatz4
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.