Herausgeber:
LGU Mitteilungen
Bandzählung:
51
Erscheinungsjahr:
2001
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000030015_51/14/
14VeranstaltungThesen 
und Visionen zur Energiepolitik in Liechtenstein Vortrag und 
Podiumsdiskussion Die Veranstaltung wird mit einem Referat von Franz Alt zum Thema «Die Sonne schickt uns keine Rechnung – die Energiewende ist mög- lich» eingeleitet. Franz Alt ist Moderator von Sendungen in 3sat, Autor mehrerer Bücher, erhielt 1997 den europäischen Solarpreis und ist seit Jahren ein wichtiger und prominenter Vertreter und Fürsprecher für die Nutzung und Förderung alternativer Energien. Er wird seine Thesen präsentieren und ansch- liessend an seinen Vortrag werden die Vertre- terinnen und Vertreter der Energieversorgung von Liechtenstein diese Thesen in einem Podi-umsgespräch 
diskutieren. Für das Podium konnten Regierungsrat Hansjörg Frick, Frau Violanda Lanter-Koller, Verwaltungsratspräsi- dentin der Liechtensteiner Kraftwerke, Herr Karl-Heinz Oehri, Verwaltungsratspräsident der Liechtensteinischen Gasversorgung und Herr Peter Kranz von der Solargenossenschaft gewonnen werden. Ebenfalls wird Franz Alt auf dem Podium sein. Moderieren wird das Gespräch Kornelia Pfeiffer. Die Veranstaltung wird von der LGU, der Solar- genossenschaft und der Erwachsenenbildung Stein-Egerta gemeinsam organisiert. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Erneuerbare Energien: Sonne, Wind, Wasser, Biomasse. Quelle: BMWi, 
2000 
Sie sind herzlich eingeladen zur Veranstaltung «Energiepolitik in Liechtenstein» am 10. Mai 2001 um 19.00 Uhr in der Ober- schule Vaduz.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.