Herausgeber:
LGU Mitteilungen
Bandzählung:
30
Erscheinungsjahr:
1994
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000030015_30/3/
LGU-Mitteilungen Mai 1994 Thema: Ökologische Steuerreform Wir wurden von der Regierung aufgefordert, eine Stellung- nahme zu einer künftigen ökologischen Steuerreform abzu- geben. Leider haben wir hier nicht genügend Platz, um die umfangreiche Stellungnahme im Wortlaut abzudrucken. Wir drucken aber wenigstens eine Übersicht über die Vielfalt an ökologischen  Steuermassnahmen ab. In der Stellungnahme 
zuhanden der Regierung haben wir eine generelle Einschät- zung einer ökologischen Steuereform vorgenommen, alle ge- nannten Massnahmen detailliert aufgeführt und praxis- erprobte Beispiele aus dem Ausland aufgezeigt. Wer sich spe- ziell für diese Arbeit interessiert, kann sie gesamthaft oder.   Teile davon bei der Geschäftsstelle der LGU beziehen. Bereich Ziele Massnahmen Abfall Vermeiden, Vermindern, Verwerten 
— Vorgezogene Entsorgungsgebühren Boden / Raumplanung 
Qualitative und quantitative Bodenerhaltung 
— Besteuerung des Bodens zum Verkehrswert — Bauverpflichtungen — Kostenüberwälzung bei Baulanderschliessungen — Streichung von antiökologischen Subventionen Wasser Qualitativer und quantitativer Trinkwasserschutz   Vitale Gewässer 
— Verursachergerechte Wassergebühren — Streichung landwirtschaftlicher 
- Subventionen bei wasserverschmutzender Tätigkeit Luft / Energie Luftqualität verbessern CO2-Reduktion 
— CO2- 
/ Energieabgabe — Lenkungsabgaben — Fahrleistungsabhängige Motorfahrzeugsteuer — Förderung von Elektro- und Solarmobilen — Kostendeckende Vergütung für Solarstrom Verkehr Reduktion des motorisierten Individualverkehrs 
— Verursachergerechte Parkgebühren — Materielle Anreize — Verbote — Parkplatzbeschränkungen Bauen Energiesparendes und schadstoffarmes Bauen 
— Förderungen für Solaranlagen, Holzvergaserheizungen, Energiesparhäuser etc. — Subventionierung und Schaffung von Beratungsstellen Natur Erhaltung der Lebensräume für alle einheimischen Tier- und Pflanzenarten 
— Subventionen für private Naturschutzmassahmen (teilweise realisiert, aber anpassungsbedürftig) — Unterstützung von Natur- und Umweltschutzorganisationen (teilweise realisiert)
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.