e 
$499099990090099€ 
Cum erri 3abuy. $ 
Sonntag den 23. Auguft 1908, nad: 
mittagd Halb 8 Ubr, in der Bündt @ 
beim Gafthaufe 3. „Au“ Baduz 
Schau- Turnen 
unter Mitwirkung der biefigen 
Harmonie - Mut, 
Eintritt 40 Heller. 
e Bet ungünftiger Witterung am nächft- 
folgenden fdjonen Sonntag. 
0000000000000 
+ 
*999999999 
: 
+ 
+ 
+ 
+ 
+ 
+ 
mee Crôfinung ME 
óes Qa[tbofe 
zum ‚Bierhaus Pada 
Sonntag den 25. Oktober 6. J. 
Nadymittagd 3 Uhr: 
Konzert d. hiesigen Karmonie-Musik 
un e 
Gesangyereins Sdngerbund. 
Bon 8 Uhr abenb8 an: 
A TANZE 
DBaduzer Haufer im Stadium. 
Stalfe und warme Hpeifen. 
Unter Bufiderung Defter Bedienung [abe 
bôfl. ein. 1 
Badıuz, im Oktober 1908, 
Alois Seeger, Gafitotrt. 
  
Geburtstagsfeier Seiner Durchlaucht. Sonntag 
den 11. ds. Mts. wurde der Geburtstag unseres 
Durchlauchtigsten Landesfürsten begangen. In 
mehreren Gemeinden wurde dieFestfeier auf den 
12. November, den Tag der Feier des 50jáhrigen 
Regierungsubiliums Sr. Durchlaucht verlegt. 
Am Festgottesdienst in Vaduz nahmen teil 
64 
der Hr. fsd. Kabinettsrat v. In der Maur mit den 
fsd. Beamten, der Landesausschuss, der k.k. 
Oberkommissär und der hiesige k.k. Zolleinneh- 
mer sowie die dienstfreie Finanzwachmann- 
schaft. Vor dem Regierungsgebäude defilierten 
die Veteranen und die Harmoniemusik gab ein 
Ständchen, wobei ein Fürstenjubiliumsmarsch 
mit einer Gesangseinlage, komponiert vom 
Kapellmeister Emmerschitz zur Aufführung 
kam. 
Zur Jubiläumsfeier. Programmgemäss wurden 
am 12. November zur Erinnerung an das 50jäh- 
rige Regierungsjubiläum unseres Landesfürsten 
in allen Gemeinden Schulfeiern abgehalten. 
In Vaduz nahmen an dem Festgottesdienst teil: 
alle fürs. Beamten, Regierungsmitglieder und 
Diener, der Gemeinderat, die Veteranen, der 
Finanzwache-Oberkommissár mit der dienst- 
freien Mannschaft, der Zolleinnehmer in Vaduz 
und der Stationsvorstand in Nendeln. Nach 
Beendigung des Gottesdienstes brachte der Män- 
nerchor Vaduz vor dem Regierungsgebäude ein 
von P. Isidor Hopfner, Professor in Feldkirch, 
neu verfasstes und von P. Robert Braun, ebenfalls 
Professor inFeldkirch, hübsch vertontes Gedicht 
wirkungsvoll zum Vortrage; Her fürsd. Kabi- 
nettsrat v. In der Maur nahm nach einer kurzen 
Ansprache die Verteilung der Jubiläums-Erinne- 
rungs-Medaillen an die Veteranen vor, worauf 
diese unter den Festklängen der Harmoniemusik 
Vaduz zu Kirchthalers Gasthaus zogen, wo ein 
Festessen gegeben wurde, an dem auch der Her 
Regierungschef teilnahm. 
Sinladung 
au dem am 20, Dezember d3. 33, abendZ 8 
Uhr im Saale bed 
Gafthofz. Bierhaus, Vaduz 
{tattfindenden 
Konzerte 
au Gunften ded Hrn. Qtaprlfmeifter8 &mmer[djif. 
Gine fatte foftet 60 Heller. 
$armonieSnufifgefellid)jaft 23ab15. 
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.