Herausgeber:
Sonstige öffentliche Herausgeber
Erscheinungsjahr:
cop. 1986
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000023725/118/
  
  
  
1975 
  
Junioren-D-Turnier in Triesenberg durch. Im gleichen 
Jahr ging das erste UEFA-Spiel über die Bühne. Cupsie- 
ger wurde der FC Triesen. 
Erhebliche Erfolge hatte der Volleyball-Verband. Galina I 
stieg nach dem Gewinn der III. Liga-Meisterschatt in die 
IL Liga auf, Galina II belegte in ihrer Gruppe ungeschla- 
gen den l. Rang und die Damenmannschaft des VBC 
Vaduz erreichte schon im 2. Meisterschaftsahr den 3. 
Rang ihrer Gruppe. 
un WW e MER 1 3 AC apa cx n 
EEE 
DE an iT 
Manfred Schurti auf einem Werksporsche 
114 
Der Judoklub Sakura Schaanwald holte an den Ostschwei- 
zer Einzelmeisterschaften zwei Titel und zwei Ehren- 
plátze, besiegte im ersten Kampf der Liechtensteinischen 
Judomannschaften den Judoclub Vaduz, führte in Mauren 
das 2. Internationale Sakura-Judo-Turnier durch und stieg 
schliesslich in die B-Klasse auf. Sein I. Schaaner Turnier 
organisierte der Shotokan-Karate-Klub und führte damit 
diese (fast) neue Sportart in Liechtenstein eigentlich ein. 
Die Karatekas, Sakura Schaanwald und der Judoclub 
  
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.