Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
4
Erscheinungsjahr:
1971
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000021163/379/
— 381 — p. 52 Ein stückh in G a 1 i n a in der Herr- / schaft güether aüffwerts ahn / Herrschaft gueth, abwerts ahn / Ottmar Weberen, bergwerts / ahn Herrschaft Güeth, gegen dem / rhein ahn Jacob wein- zieh r 1 e s lehen.:l 
1 Ein stuckh in Gabetsch genant G am-/perdon, an die heimb- gassen,11 der / Herrschaft güether, undt den bach. / aüffwerts an Stoffel Quaderer, / abwerts an Michael Beckhen. / gegen dem berg an Hannes Hilti, / gegen dem rhein an Gnädiger Herrschaft.2 Ein Hoff statt zü Schann, an die / Heimbgassen, vndt der Herrschaft / güetter.ca Zinst Waissen . 10 fiertel Korn . 1 fiertel Gibt iezt Hanss Mader, vndt / Christian Hilbin. Hannss Schi esser / vndt consorten. Ein ackher in der reberen, an / der Herrschaft Güetter, vndt / die Baumgärten. Stost aüff / werts an Hanss Hiltis selig / Erben, ab- werts an Hannss / dressel, gegen dem berg vndt / rhein an gnädiger Herrschaft güeth.4 Ein ackher in bisch an der Herrschaft / gueth. aüffwerts an Jo- hannes / bleicher, vndt Hanss d ö n i. abwerts/an Xander Frickhen selig erben 
d p. 52 a AS. 16S2 gekürzt; 303 Nr. 13. - b AS. 1682 gekürzt; 303 Nr. 14. - c AS. 1682 gekürzt; 304 Nr. 16; AS. 1701 Randglosse: «Ehrschacz anno. 1670. geben 42 fl.». d AS. 1682 beide Absätze gekürzt; 305 Nr. 1, 2. 1 Vgl. 303, 13; (Nr. 12 des Brand. Urbars fehlt hier). - 2 Vgl. 303, 14. 3 Vgl. 304, 16.- 4 Vgl. 305, 1.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.