Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
2
Erscheinungsjahr:
1953
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000021162/463/
— 460 - Wilhelm v. Montfort, Abt zu St. Gallen 91 ff., 97 — 100., 104, 106 f., 112. 113, 115, 118 — — - Bregenz 260, 281 f. — Tettnang 252, 279. 283 f. 294. 298 ff., 301 — Nenzingen, von 128 f. — Riehenstein; v. 1.13, 128 f. — Sankt Johann, v. 113 •— Sargans, v. 266 Windegg 155 f. — Besitz 156 f. — Borgen: Nidberg-Mels, Niederwin- degg-Schänis, Oberwindegg-Nie- deritrnen, Wald / Hinwil 156 — Hartmann, der Meier von 155 Winegg, Grb. 222 Wninibertos, prepositas 24 Wintzürlin, Richensteiner Eigenleute zu Sevelen 143, 145 Wisigothorum, lex Romana 45 Wolfhart (Wolffhart) von Brandis I. u. II. 173. 174, 184, 250, 260. 262. 266. 298 ff. . Wolfurt. Burkart von. Abt zu Pfävers 218. 224 
Wolfurter Wolf 224 Worms (Wurms), stritt uff dem hasen 811 '86oT PH-»110 Württemberg (Wirtemherg), Grafen von 171, 288 z Zachsel. Wähl Schroter zu,- Ruggell 254 f. Zeil oder Leutkich, Württemberg 188. 189 Ziegelbrücke, Gem.: Schänis, Kt. St. Gallen — Niederwindegg 156 Zizers, Grb. 221. 222 
1 — sosta 225 f., 227 f. — victura 225 f.. 227 f. Zürcher Wappenrolle 179 Zürich, Altstettens Einnahme 289 —. Glenter Jakob 283 — Kilchmatter Rudolf 283 — Maness Rüdger, Bürgermeister 173 Zürichbiet, die von Schellenherg im 280
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.