Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
2
Erscheinungsjahr:
1953
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000021162/233/
— 234 — 77. Feldkirch. 139« Januar 2ö. Graf Albrecht von ff erdenberg zu fSludenz verkauft an Eberhart von Sax den Jungen seinen Eigenhof in Scnnuidd samt (dien Rechten beiderseits des Rheins und mit der Hörigen Catharina Helwer ron Mauren. W ir Gräf Albrecht von Wordenberg '. herre ze Bludentz. zu rlisen ziten Vogt ze Veltkilch, Bekemiin", vergehin vnd tügin kunt Offenlich an disem brief Allen den, die in sehent alder hörent lesen. Das wir gesundes lihes vnd inütes, mit wolbedähten sinnen vnd mit guter, zitlicher, williger vorbetrahtunge, nach Rät vnser amptlüten, ze den tagen do wir es kreftenclich mit dem Rehten wol getün uiohten. habin gehen ze köfent Reht. redlich, avgenlich vnd Ewenclich ains slehten, stäten köfsmit vrkiinde dises briefs Dem fro-,men, vesten Eberharten von Sa\2 dem Jungen vnd sinen erben, ob er enwäri. vnsern axgenen* hof gelegen jm Senn wald.'' Den selben vnsern hof mit lüten, mit guten,'' mit zinsen, mit stüran, mit Tagwanen/ mit diensten. mit vällen, mit geläsden, mit zwingen, mit bännen, mit fröwan vnd mannen, knaban vnd tohtran, Jüngen vnd alten, Mit vnser ayge- nen'' frowen Kathrinen Helwcrnn'1 von Müran,4 Jetzo Hansen Rudolfs vsser Höwenöwe Elichen Wirtinnen/ mit jr üb vnd mit jr gut. Och mit ackran, mit wisan, mit Piintan, mit Oewan, mit Rieten, mit Egerdan, mit Holtz, mit Veld, mit geböm, mit gestüd, mit wildem vnd zaniem,* mit stökk, mit stainen, mit Stegen, mit wegen, mit was- sern vnd Wassernüssen, wa die sind vnd jn den hof gehörend Mit allen Ehaftinan, gerihtan, gewaltsamj, Rehtungen, frühten, nützzen, stukken vnd guten Mit namen dishalb vnd Enhalb Rins:' gelegen, an Bergen, an Ebin, jn tobel, jn tal, jn Mosen, vff Büheln, So zu dem selben ob- genanten'1 Hof jm Sennwald vnd darjn vnd öch zü der obgedähten kathrinen helweren, zü jrem üb vnd zü jrem gut hörend vnd ge- hören sond, wä die gelegen, wie die gehaissen, geschaffen vnd getän sind, vnd an wes gut vnd guter sü denn je langent' vnd stössent, / Es sye benempt oder vnbenempt, besüchtz vnd vnbesüchtz, vergessens vnd
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.