Herausgeber:
Liechtensteinisches Urkundenbuch I. Teil
Bandzählung:
2
Erscheinungsjahr:
1953
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000021162/224/
— 225 — 71. Auszug. (Wold 1390) Abgaben für den Transport von Rheineck über Blatten. Feldkirch, Schaan, Vaduz, Balzers, Maienfeld und Zizers nach Chur. lnfrascripta sunt que debent solvi pro datiis, conductis, sostis et aliis que fieri occurunt circa conductam ballarum lane. Imprimis 
1 sol. den. Item pro victura Arinech" usque ad Platen ubi distat mi Maria duo todescha V X Item pro sosta in Rinech — II '/a Item pro victura Aplaten' usque ad sanctum Petruin2 II — Item pro sosta in Platen — II 
l'i Item ad sanctum Petruin pro pedagio ... II VII Item pro sosta — II '/a Item pro conductu a sancto Petro ad Aschan" . II — Item pro victura Aschan'' usque Baisers II — Item pro sosta in Aschan" — II 
1 •> Item pro pedagio in Viduze. , . . II — Item pro victura Abalsers7^ usque Meyfelt . . I Villi Item pro pedagio in Baisers — VIII Item pro sosta de Baisers — II 
l;i Item in Meyfelt pro pedagio I III Item pro sosta de Meyfelt — II 
1 2 Item pro victura a Meyfelt usque ad Zizers . I VII Item pro sosta de Zizers ... ... — II '/a Item pro victura Azizers* usque Coiram . . I VII Item in Coyra pro pedagio III V Item pro sosta et partitura et pensa .... VIIIP Ü ber setz ung. Unten steht, was an Zöllen, Fuhrlöhnen, Susten und anderen Dingen, wie es heim Transport von Wollenhallen üblich ist; bezahlt werden muss. 1 S
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.