Herausgeber:
Historischer Verein für das Fürstentum Liechtenstein
Erscheinungsjahr:
1923
PURL:
https://www.eliechtensteinensia.li/viewer/object/000009871/346/
352 
chen Orten Stunden weit nach Wasser gehen mußte. Es gab 
aber viel Korn und Wein, beides von seltener Güte. In 
den Jahren 1435 und 1465 waren sehr kalte Winter, daß 
Rhein und Bodensee zufroren. Desgleichen 1443; da begann 
die Kälte schon an Simon und Juda und währte bis zum 
März. 
Aus den alten Schriften und Urkunden ergibt sich fol 
gendes, freilich unvollständiges Verzeichnis der Landammän 
ner in den beiden Landschaften: 
In der Graffchaft Vaduz 
1390 Amann Ruodi, Ja 
kob Spiegel 
1406 Vogt Konrad Moser 
1422 Heinzeimann von 
Schiers 
1450 Vogt Wolf Pfefferli 
1465 Jörg Weinzirl 
1475 Hans Frick 
1480 Jörg Weinzirl 
1485 Dietegen Weinzirl 
1493 Jörg Weinzirl 
1494 Vogt Hans Brandis 
1497 Jörg Weinzirl 
1503 Luzi Frick 
1505 Albrecht Wolf 
Zn der Herrschaft Schellenberg 
1388 Heinrich Platter 
1425 Ulrich Amann 
1426 Hans Vaistli 
1439 Albrecht Vaistli 
1456 Christa Roll 
1458 Jörg Dieprecht 
1467 Heinz Dieprecht 
um 1470 Jörg Dieprecht 
1480 Leonhard Gstöl 
1488 Andreas Schreiber 
1489 Jos Weinzirl 
1493 Andreas Schreiber 
1501 u. 1506 Stefan Fehr 
1508 Jörg Thöny
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.