Sebastian 1675- Fi A 
@ Maria Thény Enr , Hammerschmied - Fehr” 
  
1675 - 1718 
Stammen von Eschen , Einkauf des frz.Josef (geb. 1403) 
Johann 1704- 1750 im Jahre 1438, Fra. 705 ef (geb, 1838) wohnte längere 
@ Katharına Kieber Zeit im Muhlehola, Sein Sohn 
| 7706 — baute die Hammerschmiede beim 
Mandbrunnen in der Binza. 
  
/ 
Anton r7ez- 1810. Jakob 1746- 1803 
D Pnna (f. welts @ HM. Barbara Schreiber 
| 72)u— 1743 - 1800 
Joh. 6eorg 174-15: Jakob 1774- 
e Maria Anna Alber 
1749 - 4464 
  
SIMON 1825-1877 
Vorsteher VON 18F0 — 4873 
Simon Fehr Wohnte im Rennhof Nr. 193 alt, 
sein ehemaliger Besitz tragl heute noch 
den Namen „ Fehragut" 
  
 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.