Porträtbildnis der Fürstin Gina von und zu Liechten- stein (1921-1989). Pastell- zeichnung von Professor Eugen Zotow, 1946 
Fürstin Gina von und zu Liechtenstein. Pastell- zeichnung von Prof. Eugen Zotow (1881-1953). Rechts unten bezeichnet: Prof. E. Zotow 1946 Vaduz. 50 x 35 cm. E 99/42 Ulrich von Liechtenstein. Lithographie von Mat- thäus Schiestl (1869-1939). Im Stein signiert und datiert: Matthäus Schiestl, München 1900. Rechts unten mit Bleistift signiert: Matth. Schiestl. 45,5 x 59 cm. E 99/44 Schloss bei Hohenems. Stahlstich, um 1870. 13 x 10 cm. E 99/45 Der letzte Seidenweber im Appenzell. Gouache von Otto Götzinger, Steyr. Signiert und datiert: Otto Götzinger, 1975. 46,5 x 59 cm. E 99/52 Schenkung: Prof. Elmar Vonbank, Bregenz Frau am Spinnrad. Gouache von Otto Götzinger. Signiert und datiert: Otto Götzinger, 1975. 46,5 x 55,5 cm. E 99/53 Schenkung: Prof. Elmar Vonbank, Bregenz General Alexander Suworow. Kolorierter Stahlstich, um 1800. 23 x 17 cm. E 99/76 Schenkung: Irene Gräfin Holmston, Vaduz Erste typometrische Generalkarte von Europa. Hrsg. von Franz Raffelsperger, Wien 1843. Atlas mit 25 Blättern. Querfolio 41 x 58 cm. E 99/30 Ungarn und seine Nebenländer. Stahlstichkarte, randkoloriert, hrsg. vom Bibliograph. Inst, zu Hildburghausen, 1862. 38,5 x 49 cm. E 99/31. Provincia Arlbergica. Sequentes Comitatus, aliosque Dominatus Austriacos, ... Grenz- und teilkolorierte Kupferstichkarte mit grosser Titelkartusche und zwei Textkartuschen mit Meilenzeiger und Windrose, von Blasius Hue- ber, Johann Anton Pfaundler und Johann Ernst Mansfeld. Wien, 1783. 115 x 64 cm. E 99/60 322
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.