Inv. Nr. L0701/0019 Reibschale, WS; Glasur: braun bis gelb, grober Quarzbe- wurf; Ton: orange bis rosa, im Kern grau, glimmerhaltig, hart, fein geschlämmt; ohne Abb. Lit.: Ettlinger (1959), S. 225-299. Fund Nr.: 57/364, Funddatum: 3. August 1957 Inv. Nr. L0701/0020 Reibschale, RS, Dm. innen zirka 24 cm; Glasur: gelb bis braun, bis zum Rand; Ton: orange, roter Überzug bis auf den Kragen, glimmerhaltig, hart, fein geschlämmt. Lit.: Ettlinger (1959), S. 256, Taf. 3/27. Fund Nr.: 57/226, Feld 12, Funddatum: 8. Juli 1957 Inv. Nr. L0701/0021 Reibschale, RS, Dm. innen 24 cm; Glasur: gelb, bis zum Rand reichend; Ton: orange, hart, fein geschlämmt. Lit.: Ettlinger (1959), S. 255, Taf. 3/15. Fund Nr.: 57/398, Funddatum: Sommer 1957 Inv. Nr. L0701/0022 Reibschale, WS; Glasur: braun bis grün, Quarzbewurf; Ton: orange; roter Überzug unter der Glasur, glimmer- haltig, gröbere Magerung; ohne Abb. Lit.: Ettlinger (1959), S. 225-299. Fund Nr.: 57/204, Funddatum: 5. Juli 1957 Inv. Nr. L0701/0023 Reibschale, WS; Glasur: hellgrün, Quarzbewurf; Ton: orange bis beige, hart, gröbere Magerung, Bohrloch für Flickung; ohne Abb. Lit: Ettlinger (1959), S. 225-299. Fund Nr.: 57/224, Funddatum: 12. Juli 1957 Inv. Nr. L0701/0024 Reibschale, RS; Dm 23,4 cm; Glasur: gelb bis braun, bis zum Rand, Quarzbewurf; Ton: rosa bis orange, glimmer- haltig, hart, gröbere Magerung, Fragment von Reib- schalenausguss. Lit.: Ettlinger (1959), S. 225-299. Fund Nr.: 57/232, Funddatum: 17. Juli 1957 Inv. Nr. L0701/0025 Reibschale, RS, Dm. innen 24 cm; Glasur: gelb bis grün, bis zum Rand; Ton: rosa bis orange, glimmerhaltig, mit- telhart, gröbere Magerung. Lit: Ettlinger (1959), S. 255, Taf. 3/17 und S. 300, Foto Taf. 12/3. Fund Nr.: 57/30, Feld 10, Funddatum: 8. bis 10. Mai 1957 244
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.