Mittelalterlicher Händler mit zweirädrigem Karren, Holzschnitt von Johann Zainer, 1476 oder 1477 
Währenddem der Händler einen sorgenvollen Blick auf die geladenen Waren - womöglich ein Fass Wein und ein Ballen Getreide - wirft, wird das Zugtier von einem Insekt geplagt. Dies sind Hinweise darauf, wie mühevoll für Mensch und Tier Warentransporte in früheren Zeiten waren 10
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.