LIECHTENSTEINISCHES LANDESMUSEUM 1996 Der Fleischer. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/37 Der Bäcker. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/38 Der Lebkuchen Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/39 Der Müller. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/40 Durchmahlung des Getreides. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/41 Durchsiebung des Getreides. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/42 Der Mehl-Wäger. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/43 Der Tuchmacher. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/44 Der Weber. Kupferstich von Christoph Weigel, Regensburg 1698. 8,9 x 7,9 cm. E 96/45 Ferdinand Nigg (1865- 1949). Vertreibung aus dem Paradies. Tuschzeich- nung, aquarelliert Ferdinand Nigg (1865- 1949). Schloss Vaduz von Süden. Frühe Bleistift- zeichnung, aquarelliert, 1892 343
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.