Schädler, Albert: Die alten Rechtsgewohnheiten und Landsordnungen der Graf- schaft Vaduz und der Herrschaft Schellenberg, sowie des nachherigen Fürstentums Liechten- stein. In: JBL 5 (1905), S. 39-85. Schädler, Albert: Regesten zu den Urkunden der liechtensteinischen Ge- meindearchive und Alpge- nossenschaften. In: JBL 8 (1908), S. 105-170. Schafhauser, Eugen: Liech- tensteins Eschnerberg im Schatten von fünf Jahrtau- senden. Eine Landschafts- geschichte - ein Heimat- buch. St. Gallen, 1959. Schamberger, Karin: Das Malefizgericht nach den Quellen des 17. Jahrhun- derts. Masch. Man. Salz- burg, 1995 (Seminar am Historischen Institut der Universität Salzburg: Liechtenstein. Land und Leute im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit). Scheffknecht, Wolfgang: Scharfrichter. Eine Rand- gruppe im frühneuzeit- lichen Vorarlberg. Konstanz, 1995. Schild, Wolfgang: Die Geschichte der Gerichts- barkeit. Vom Gottesurteil bis zum Beginn der mo- dernen Rechtsprechung. 1000 Jahre Grausamkeit. Hintergründe, Urteile, Aberglaube, Hexen, Folter, Tod. Hamburg, 1997. Schlapp, Manfred: Das ist Liechtenstein. Land und Leute, Geschichte und Gegenwart, Monarchie und Demokratie. Bürger 
und Staat, Kultur, Kunst und Sport, Wirtschaft und Gesellschaft, Innen- und Aussenpolitik. Stuttgart, 1980. Schmid, M., Sprecher, F.: Zur Geschichte der Hexen- verfolgungen in Grau- bünden mit besonderer Berücksichtigung des Heinzenberges, der Gruob. des Schanfiggs und des Prättigaus, in: Jahresbe- richt der Historisch- antiquarischen Gesell- schaft von Graubünden 48 (1918), S. 75-252. Schormann, Gerhard: Hexenprozesse in Deutsch- land. 2. Aufl. Göttingen, 1986. Schwerhoff, Gerd: Ratio- nalität im Wahn. Zum gelehrten Diskurs über die Hexen in der frühen Neuzeit. In: Saeculum. Jahrbuch für Universal- geschichte 35 (1986), S. 45-82. Schwerhoff, Gerd: Hexerei, Geschlecht und Regional- geschichte. Überlegungen zur Erklärung des scheinbar Selbstverständ- lichen. In: Hexenverfol- gung und Regional- geschichte. Die Grafschaft Lippe im Vergleich. Hrsg. v. Gisela Wilbertz. Gerd Schwerhoff u. Jürgen Scheffler. Bielefeld, 1994 (Studien zur Regional- geschichte 4; Beiträge zur Geschichte der Stadt Lem- go 4), S. 325-353. Seger, Otto: Rupert von Bodman, Fürstabt von Kempten, in seinem Wirken für unser Land. In: JBL 78 (1978), S.183-201. 
Seger, Otto: Sagen aus Liechtenstein. Nendeln, 1980 (Nachdruck v. 1966). Seger, Otto: Der letzte Akt im Drama der Hexenpro- zesse in der Grafschaft Vaduz und der Herrschaft Schellenberg. In: Otto Se- ger, Peter Putzer: Hexen- prozesse in Liechtenstein und das Salzburger Rechtsgutachten von 1682. St. Johann i. P. - Wien, 1987 (Schriften des Insti- tuts für Historische Krimi- nologie 2), S. 47-114. Somweber, Erich: Bilder und Wappen am Feld- kircher Rathaus. 0. 0. 1960 (Sonderdruck). Somweber, Erich: Meister Georg Hauser und seine Glocken in Feldkirch. In: Jahrbuch des Vorarlberger Landesmuseumsvereins. Freunde der Landeskunde 1966, S. 38-49. Stolze, Alfred Otto: Der Sünfzen zu Lindau. Das Patriziat einer schwäbi- schen Reichsstadt. Hrsg. v. Bernhard Zeller. Lindau- Konstanz, 1956. Strasser, Peter: «Ein Sohn des Thaies». Franz Josef Vonbun als Sammler und Editor Vorarlberger Volks- erzählung. Frankfurt a. M. u. a., 1993 (Beiträge zur Europäischen Ethnologie und Folklore. Reihe A: Texte und Untersuchun- gen 2). Tantsch, Werner K: Deut- sche Teufels- und Hexen- namen aus Urgichten des XV bis XVII! Jahrhdt.s. - Phil. Diss. Heidelberg, 1956 [mascb.]. 
Trusen, Winfried: Rechtli- che Grundlagen der He- xenprozesse und ihrer Beendigung. In: Das Ende der Hexenverfolgung. Hrsg. v. Sönke Lorenz und Dieter R. Bauer. Stuttgart, 1995 (Hexenforschung 1), S.203-226. Tschaikner, Manfred: Hexenverfolgungen und Hexenprozesse in den Herrschaften Bludenz und Sonnenberg um 1600. In.- Bludenzer Geschichts- blätter 1 (1987), S. 13-47. Tschaikner, Manfred: Hexenverfolgungen in Dornbirn. In: Dornbirner Schriften 8 (1990), S. 53-79. Tschaikner, Manfred: Die frühneuzeitlichen Hexen- verfolgungen in den öster- reichischen Herrschaften vor dem Arlberg - Versuch einer Dokumentation und sozialgeschichtlichen Analyse. Diss. phil. Inns- bruck, 1991. Tschaikner, Manfred: «Damit das Böse ausge- rottet werde». Hexen- verfolgungen in Vorarlberg im 16. und 17. Jahr- hundert. Bregenz, 1992 (Schriften zur Geschichte und Gesellschaft Vorarl- bergs 11). Tschaikner, Manfred: Die frühneuzeitliche Hexen- verfolgung in Vorarlberg. Eine vergleichende Über- sicht. In: Montfort 47 (1995), S. 287-302. Tschaikner, Manfred: Bludenz im Barockzeitalter (1550-1730). In: Geschich- te der Stadt Bludenz von der Urzeit bis zum Beginn 188
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.