DER WEG DER LIECHTENSTEIN-GALERIE VON WIEN NACH VADUZ / GUSTAV WILHELM ORTSNAMEN Deutsch Tschechisch Butschowitz Eisgrub Feldsberg Olmütz Sternberg 
Bucovice Lednice Valtice Olomouc Sternberk 
QUELLEN- UND LITERATUR- VERZEICHNIS Castellani (1993) Elisabeth Castellani Zahir: Die Wiederherstellung von Schloss Vaduz 1904 bis 1914. Burgendenkmalpfle- ge zwischen Historismus und Moderne. Zwei Bände. Vaduz, Stuttgart, 1993. Haupt (1991) Haupt, Herbert: Das Kunsthistorische Museum. Die Geschichte des Hauses am Ring. Hundert Jahre im Spiegel historischer Ereignisse. Wien, 1991. Haupt (1992) Haupt, Herbert: Die Ber- gung von Kunstgütern in der Kartause Gaming wäh- rend des Zweiten Welt- kriegs. In: Hildebrand, Walter: 650 Jahre Kartau- se Gaming. Gaming, 1992, S. 617-622. Hildebrand (1992) Hildebrand, Walter (Hrsg.): 650 Jahre Kartause Ga- ming. Vielfalt des Heilens. Ganzheitsmedizin. (Kata- log zur Ausstellung in der Kartause Gaming vom 8. Mai bis 31. Oktober 1992). Gaming, 1992. Marxer (1978) Marxer, Adolf: Familien- Stammbuch der Bürger von Mauren-Schaanwald. Mauren, 1978. Matt (1939) Matt, Gustav Alfons: Familiengeschichte der Matt. Ein «freyes» Walser- geschlecht. 4. Band. Zug-Oberwil, 1939. 
Rechenschaftsbericht (1944) Rechenschaftsbericht der fürstlichen Regierung an den hohen Landtag. Vaduz, 1945. Rotter (1992) Rotter, Erwin: Die Kar- tause Gaming im Eigen- tum des Stiftes Melk 1915-1983. In: Hilde- brand, Walter (Hrsg.): 650 Jahre Kartause Ga- ming. Gaming, 1992, S. 599-608. Vogelsang (1996) Vogelsang, Henning K.: Eine Beute, die Nazis wie Siegern verlorenging. In: Liechtensteiner Vater- land, 11. Oktober 1996, S.9. Vogt (1990) Vogt, Paul: Brücken zur Vergangenheit. Ein Text- und Arbeitsbuch zur liech- tensteinischen Geschichte 17. bis 19. Jahrhundert. Vaduz, 1990. Wilhelm (1977) Gustav Wilhelm: Die Für- sten von Liechtenstein und ihre Beziehungen zu Kunst und Wissenschaft. In: Liechtensteinische Kunst- gesellschaft 1976. Vaduz, 1977, S. 9-165. 47
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.