SPRACHWANDEL IN TRIESENBERG/ANHANG TONI BANZER Tabelle 1,7 Merkmal 12 (Lenis im Auslaut): [brood] > [broot] 
Variable Pers. 
Prozentanteil der Neuerungen Absolut mögliche Total 58 28% 
(77 von 279) 290 AI 28 
O 1 0/ il % 
t A C ,,nn 1 OCi\ (4D von l^yj 
1 A n 140 All 20 
27% (26 von 98) 100 A III 
10 14% 
(6 von 42) 50 Frauen 29 
28% 
(38 von 136) 145 Männer 29 
28% 
(40 von 143) 145 Manuelle 
25 26% 
(32 von 124) 125 Kommunikative 23 35% 
(39 von 113) 115 Pendler 26 29% 
(37 von 129) 130 Nicht-Pendler 22 31 % 
(33 von 108) 110 Frauen AI 33% 
(20 von 60) 60 Männer A I 32% (25 von 79) 80 Frauen A II 26% 
(14 von 53) 55 Männer A II 
27% 
(12 von 45) 45 Frauen A III 13% 
(3 von 23) 30 Männer A III 16% 
(3 von 19) 
20 A I manuell 
30% 
(21 von 70) 70 A I kommunikativ 35% 
(24 von 69) 70 A II manuell 
20% 
(11 von 54) 55. A II kommunikativ 34% 
(15 von 44) 45 : Frauen manuell 29% 
(17 von 59) 
60 Frauen kommunikativ 36% 
(20 von 55) 55 Männer manuell 23% 
(15 von 65) 
65 Männer kommunikativ 37 % (22 von 59) 
60 Manuell NP 
22% 
(14 von 64) 65 Manuell P 30% 
(18 von 60) 60 Kommunikativ NP 43% 
(19 von 44) 45 Kommunikativ P 29% 
(20 von 69) 
70 AINP 
QO O/ Jü IQ 
fOD UAn 
CQ\ (Zo Von Oy) 
70 AIP 31 % 
(22 von 70) 
70 A II NP 26% 
" (10 von 39) 
40 AIIP 27% (16 von 59) 
60 Männer NP 33% 
(21 von 64) 
65 Männer P 
27% (16 von 60) 60 Frauen NP 27% 
(12 von 44) 
45 Frauen P 
32% (22 von 69) 70 87
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.