«Ich leide an Rissen in der Kultur. Der prachtvolle Eschner Hauptaltar von Kern wurde 1893 per Inse- rat verkauft. Die beiden römischen Helme, die bei uns gefunden wurden, wurden versilbert und befin- den sich heute im Ausland. Etc. etc. Der Palmesel aus Schaan in Zürich. Die in Washing- ton an Heimweh nach Liechtenstein leidende Genevra da Bend von Leonardo da Vinci. Wenn alle diese kulturellen Auslandsliechtensteiner zu- rückkämen, ergäbe dies eine riesige Ausstellung, ein imposantes Weissbuch, Schwarzbuch, Blau-Rot- buch der kulturellen Verluste...» Robert Allgäuer
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.