graphie erschienen. Im Jahre 1991 ist der 14. Jahr- gang der Reihe die «Liechtenstein-Bibliographie 1987» herausgekommen. Sie umfasst Publikatio- nen, die im Jahre 1987 in Liechtenstein herausge- geben, gedruckt oder auch nur vervielfältigt der Landesbibliothek zur Verfügung gestellt wurden, ausserdem Liechtenstein betreffende Veröffent- lichungen, die die Landesbibliothek erhalten hat. Zu den so zugänglich gemachten Arbeiten gehören namentlich maschinengeschriebene Dissertatio- nen, Lizentiats- und Diplomarbeiten. Die Angaben beschränken sich auf das rein Bibliographische, es erfolgt keine Kommentierung. Von den 694 für das Jahr 1987 verzeichneten Titeln - eine sehr grosse Zahl für die Zeit einer einzigen Sonnenumrundung - sind der grösste Teil Zeitungs- und Zeitschriften- artikel, Beiträge also, die man ohne ein solches bi- bliographisches Hilfsmittel kaum auffinden könnte. Abgedeckt sind alle von der Landesbibliothek er- fassten Bereiche. In einem eigenen Teil ist auch die in Liechtentein verlagsmässig produzierte Litera- tur, die ausser dem Verlagsort keinen Bezug zu Liechtenstein hat, zusammengestellt; es sind im- merhin 121 solche Titel, vorab Reprints, verzeich- net. Wo soll der Rezensent nach dem Lob noch je ein Körnchen finden? Er würde in der nächsten Ausga- be der «Liechtenstein-Bibliographie» im Inhalts- verzeichnis und Abteilungstitel den belasteten Be- griff «Volkstum» durch «Volkskunde» ersetzen. Und in einer künftigen Auflage des «Liechtenstei- ner Bücherkatalogs» würde er bei Sammelwerken nicht mehr nur ausgewählte, sondern alle Einzel- beiträge oder Beitragsautoren aufgelistet wün- schen, statt sie unter «u. a.» versenkt zu sehen. Bücher und Beiträge zu lesen ist angenehm, lehr- reich und selbstverständlich. Voraussetzung ist in- des, sie überhaupt zu finden. Dazu leisten die bei- den Bändchen, in denen gründliche Fleissarbeit steckt, wertvolle Hilfe. Und dem Schreibenden ver- mitteln sie die Genugtuung, dass sein Tun nicht gleich und ganz vergessen geht. 
ANSCHRIFT DES AUTORS Dr. Peter Geiger Im Gamander 3 FL-9494 Schaan 384
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.