Tafel 22: Versuche zur Gesteins- Zermürbung a) Geröllprobe S 1 Pyro- xenreicher Serpentinit, Plessurbrücke unterhalb Arosa Pyroxenreicher Serpenti- nit. Thermoschock (ths)- behandelt, unregelmäsige Risse, die grösseren gut erkennbar, keine Parallel- textur b) G 15 Calcitreicher Sandstein mit Sedimentati- ons-Schichtung, Rheinbrücke bei Balzers Calcitreicher Sandstein mit Sedimentations-Schich- tung; untere Hälfte: unbehandelt, obere Hälfte: ths-behan- delt, zwei abgeplatzte Fragmente und viele Risse. Grösste Breite der unteren Hälfte 95 mm 152
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.