Darstellung von Maria als «Königin des heiligen Rosenkranzes» sowie der 15 Rosenkranzgeheim- nisse. «Ausgegeben mit Genehmigung des Hochw. Herrn Bischofes von Chur», um 1900, Chromoli- thographien. Je ca. 10,7 X 6,7 cm. E 90/13 a-p G: Pfr. Engelbert Bucher, a. Dekan, Triesenberg Andachtsbild betr. Aufnahme von Maria Eberle, Triesenberg, in den «Verein der heiligen Kindheit zur Rettung der Heidenkinder in China», 1. Januar 1886. 12,4 X 8,3 cm. E 90/14 G: Pfr. Engelbert Bucher, a. Dekan, Triesenberg GEMÄLDE K. Schenk. Kreuzigung. Öl auf Holz. Links unten signiert. 187,5 X 338,5 cm (m.R.). E 90/44 G: Liechtensteinisches Landesarchiv, Vaduz M. Poebing-Mylot. Portrait S.D. Fürst Franz Josef II. Öl auf Leinwand. Rechts oben signiert und datiert: [19156. 120 X 100,5 cm m. R. E 90/45 G: Liechtensteinisches Landesarchiv, Vaduz PLASTIKEN / ALTÄRE Grubenmännchen (vermutlich Lüstermännchen) aus Walenstadt. Wahrscheinlich Bergwerk Gonzen, Sargans. Fassung teilweise original. Bekleidet in Bergmannstracht. Um 1700. H: 48 cm. E 90/42 
Bronzebüste S.D. Fürst Franz Josef II. Opus Ambro- si MCMLVII. Auf Marmorsockel. Rückseite bezeich- net: Franz Joseph II. Fürst von Liechtenstein, Opus Ambrosi MCMLVII. Höhe über alles: 76 cm. E 90/46 G: Liechtensteinisches Landesarchiv, Vaduz Marienkrönung. Barocke Skulpturengruppe, um 1630. Vermutlich Werkstatt des Isaias Gruber, Lin- dau. (Abb. 7) H: 69 cm. E 90/47 Flügelaltar aus der Kapelle Masescha. Mittelbild zeigt Maria mit Sebastian und Rochus; darüber aufgelöster Giebel. Auf den Flügeln aussen und innen je eine Heiligengestalt: St. Anna, Maria Magdalena, Johannes Evangelist und Barbara. Frü- hes 17. Jh. E 90/48 Leihgabe der Gemeinde Triesenberg Altar aus der Kapelle Masescha. Bild der büssenden Maria Magdalena; darüber Ge- bälk mit aufgelöstem Giebel. In der Predella toter Christus, von Engeln beweint. Um 1650. E 90/49 Leihgabe der Gemeinde Triesenberg MÜNZEN Fürst Franz Joseph I. 20-Kreuzer-Stück. Zwanziger vom Jahre 1778. Auflage 2000 Stück, geprägt in Wien. 0 30 mm. E 90/21 Sammlung von 52 Münzen (Kreuzer, Heller, Gul- den, Taler), Oesterreich, Zeit Kaiser Franz Josef I. (1868-1916). E 90/28 Gold- und Silbermünzen Fürst Hans Adam II. von und zu Liechtenstein. Münzausgabe aus Anlass der Huldigungsfeier zu Ehren S.D. Fürst Hans Adam II. von und zu Liechtenstein am 15. August 1990. Gold: 0 2,2 cm, Silber: 0 3,7 cm. E 90/29 364
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.