Liechtenstein» (1847) übernahm der Historische Verein gegen Entgelt Auslieferung und Vertrieb. Gemäss Artikel 6 der Statuten bestellte die Regie- rung auf Vorschlag des Historischen Vereins die Herren Dominik Frick, Dr. Rupert Quaderer und lic. phil. Paul Vogt als Stiftungsräte des Liechtensteini- schen Landesmuseums für eine weitere Amtsdauer von vier Jahren. VEREINSVORSTAND Der Vorstand traf sich 1989 zu 11 Sitzungen und erledigte die ihm übertragenen Aufgaben. Am 3. November 1989 besichtigte der Vereinsvorstand unter Führung von Herrn Peter Albertin das Haus Nr. 12 in Schellenberg, das dendrochronologisch ins Jahr 1519 zu datieren ist. Der Vorstand verwen- dete sich bei der Denkmalschutzkommission der Regierung für eine Erhaltung dieses einmaligen baugeschichtlichen Zeugnisses. Vereinskassier Dr. Josef Wolf erklärte auf Ende des Vereinsjahres 1989 wegen zu starker beruflicher Belastung seine vorzeitige Demission als Mitglied des Vereinsvorstandes. MITGLIEDER UND TAUSCH VEREINE Die von der Mitgliederversammlung am 8. April 1989 beschlossene Neuregelung der Vereinsmit- gliedschaft brachte einen erheblichen administrati- ven Aufwand mit sich. Die Mitgliederdatei musste neu strukturiert und die Unterscheidung zwischen natürlichen und juristischen Personen abgeklärt und berücksichtigt werden. Auch der Umstand, dass bedingt durch die Umstellung beim Einzug des Mitgliederbeitrags einerseits der Jahresbeitrag 1989 unabhängig vom Jahrbuchversand, anderer- seits der Beitrag für das Jahr 1987 zusammen mit dem Versand des Jahrbuchs 1987 eingefordert werden musste, führte bei den Mitgliedern verschie- dentlich zu Unsicherheiten und Missverständnissen. Die Umstellung soll 1990 abgeschlossen werden. 
1989 sind dem Historischen Verein 21 neue Mitglie- der beigetreten. NEUMITGLIEDER 1989 Juristische Personen: Ivoclar AG, Schaan Librairie Payot S.A., Lausanne Liechtensteinische Landesbank, Vaduz Natürliche Personen: Franz Büchel, Balzers Elisabeth Frick-de Quelen, Schaan Dr. Arthur Gassner, Mauren lic. phil. Claudia Heeb-Fleck, Schaan Herbert Hübe, Triesenberg Roland Hilti, Schaan Norbert Korfmacher, Münster S.D. Prinz Christoph von und zu Liechtenstein, Triesen Vera Meier, Balzers Dr. Fritz Ospelt, Schaan Klaus von Reden, Eschen Rudolf Schädler, Vaduz Alexa Schlegel-Meier, Balzers Pio Schurti, Triesen Hans Senn, Weite Dr. Helmut Swozilek, Lochau/Vlbg. Walter Bruno Wohlwend, Vaduz Judith Würtinger, Altach Der Historische Verein hat im Berichtsjahr eine Reihe von Mitgliedern durch Tod verloren. Beson- ders schmerzlich berührte uns der Hinschied S.D. des Landesfürsten Franz Josef IL, der der Tätigkeit des Historischen Vereins stets ausserordentlich reges Interesse entgegengebracht und seine Bestre- bungen grosszügig gefördert und unterstützt hatte. Eine eingehende historische Würdigung der Persön- lichkeit des verstorbenen Landesfürsten wird im 89. Band des Jahrbuches erfolgen. 224
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.