t FÜRSTLICHER STUDIENRAT PROF. OTTO SEGER FELIX MARXER / ALOIS OSPELT Verzeichnis der Veröffent- lichungen von Otto Seger ALOIS OSPELT Ferien, in zahlreichen Nachtstunden und zum Teil als Pensionist schuf er ein beachtliches historisches Oeuvre, von dem mehr als zwanzig fundierte und zum Teil umfangreiche Arbeiten in den Jahrbüchern des Historischen Vereins Zeugnis ablegen. Dr. Alois Ospelt hat in seiner Eigenschaft als Präsi- dent des Historischen Vereins diesen Aspekt von Segers Persönlichkeit in seiner Traueransprache ge- würdigt: «Otto Seger hat in ausländischen Archiven viele unbekannte Quellen aufgespürt und damit Licht ins Dunkel mancher Bereiche unserer Vergangenheit gebracht. Wohl einmalig bleibt, wie er für unser Land ein Original des zweifach im Staatsarchiv in Wien liegenden Vertrags von 1699 über den Kauf der Herrschaft Schellenberg vermittelt hat. Beein- druckend ist nicht allein der Umfang sondern vor allem die Art und Qualität der historischen Arbeiten des Verstorbenen. Er hat es verstanden, Geschichts- quellen mit erstaunlicher Sorgfalt und Sachkennt- nis zusammenzutragen, daraus das Wesentliche zu erfassen und Bilder der Geschichte mit grosser An- schaulichkeit und epischer Kraft zu zeichnen. Er besass die glänzende Gabe des Erzählens und Nach- erzählens und Hess in seinen Schriften Menschen und Urkunden sprechen. Mit seinem Interesse auch für unscheinbare Dinge des Alltags, für das Schick- sal der einfachen Leute in der Vergangenheit hat er Anliegen der modernen Geschichtswissenschaft vorweggenommen. Seine vor Jahrzehnten publizier- ten Arbeiten über die Hexenprozesse in Liechten- stein sind jüngst in einer wissenschaftlichen Reihe der Universität Salzburg erneut veröffentlicht wor- den. Die Bedeutung seiner Eorschungsergebnisse über das rein Regionale hinaus wird damit deutlich. Sein Werk hat wissenschaftliche Anerkennung und Auszeichnung erfahren. Name, Wort und Werk von Professor Seger werden immer einen ehrenvollen Platz in der Geschichte unseres Vereins einnehmen.» 
Das folgende Verzeichnis umfasst alle Werke von Otto Seger, die in der Liechtensteinischen Landesbi- bliothek vorhandenen bzw. in der Liechtensteini- schen Bibliographie enthalten sind. 221
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.