Eierstab Ri-Fi E 2 Gans Ri-Fi T 258 vgl. Ludovici VI, Taf. 64,10. Art des Cerialis V, Rheinzabern. Dat. Marc Aurel - Septimius Severus Qm. N 2-3 / E 10, Pos. 119, Inv. Nr. L 0122/0016 3 WS einer TS-Reliefschüssel, Form Dr. 37; Eierstab mit strichförmigem Kern, zwei umlaufenden Stäben und rechts anliegendem tordierten Zwischenstäbchen, Ri-Fi E 45 Baum Ri-Fi P 3 c Adler Ri-Fi T 205 c Art des Victorinus III, Rheinzabern Dat. 1. H. 3 Jh. Qm. S 0 / E 26, Pos. 119, Inv. Nr. L 0122/0037 4 WS einer TS-Reliefschüssel, Form Dr. 37; Faunmaske Ri-Fi M 17 a tordierter Kreis Ri-Fi K 35 Art des Reginus I, Rheinzabern Dat. Antoninus Pius Pos. 103, 106, Inv. Nr. L 0122/0031
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.