Abb. 28: Gefährdete Vertreter der einheimischen Tierwelt Links: 
Zwergmaus (Micromys minutus) - seltener Bewohner von Röh- richten und Bachborden Moorwiesenvögelchen (Coenonympha oedippus), gefährdetster Tag- falter der Riedwiesen Schmetterlingshaft (Ascalaphus libelluloides), Bewohner der letzten Trockenrasen Rechts: Weibliche 
Rohrweihe (Circus aeruginosus), letztmaliger Brut- vogel im Jahre 1972 Uhu (Bubo bubo), gefährdete, grösste Eulenart 66
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.