SEITTER, H. (1973): Das «Entenmoos» unterhalb von Balzers - ein botanisches Juwel, in Ber. Bot.-Zool. Ges. Liechtenstein - Sargans - Werdenberg, 72, S. 46-48. SEITTER, H. (1976): Die Flora des Bannrietes (Eschen, Gamprin), in Ber. Bot.-Zool. Ges. Liechtenstein - Sargans - Werdenberg, 75, S. 30-33, SEITTER, H. (1977a): Die Flora des Fürstentums Liechtenstein, Botanisch-Zoologische Gesellschaft Liechten- stein - Sargans - Werdenberg, 573 S. SEITTER, H. (1977b): Neufunde im Bannriet-Eschen. Ber. Bot.-Zool. Ges. Liechtenstein - Sargans - Werden- berg, 76, S.35. STEINER, W. (1985): Unsere Gewässer - eine ständige Herausforderung, in: Liecht. Vaterland vom 14. März 1985. STEIOF, K. (1983): Zur Eignung von Vögeln als Bioindikatoren für die Landschaftsplanung. Natur und Landschaft, 58 (9): S. 340-341. STRICKER, H. (1981): Die Schaffung eines Liechtensteiner Namensbuches. In: Das Fürstentum Liechtenstein - ein landeskundliches Portrait. Veröffentlichung des Alemannischen Institutes Freiburg i. Br.. Nr. 50. Konkordia GmbH für Druck und Verlag. Bühl/Baden, S. 233-252. STUEBER. E. et ad. (1982): Fliessgewässerkataster - Beurteilung von Fliessgewässern aus ökologischer Sicht 1982, unveröffentl. Manuskript, Salzburg. SUKOPP, H.. TRAUTMANN, W. u. KORNECK, D. (1978): Auswertung der Roten Liste gefährdeter Farn- und Blütenpflanzen in der Bundesrepu- blik Deutschland für den Arten- und Biotopschutz. Sehr.-Reihe Vegetationskunde 12, S. 1-138. TISCHLER. W. (1965): Agrarökologie. Verlag G. Fischer, Jena. TISCHLER, W. (1980): Biologie und Kulturlandschaft, Verlag G. Fischer, Stuttgart. TREPP, W. (1947): Der Lindenmischwald (Tilio-Asperuletum taurinae) der schweizerischen voralpinen Föhn- und Seenbezirke, seine pflanzensoziologische und forstliche Bedeutung, Beiträge zur geobotanischen Landesaufnahme der Schweiz, Heft 27, Pflanzengeographische Kommission der Schweiz, Naturforschende Gesellschaft, Verlag Hans Huber. Bern. 128 S. TSCHAENI, H. (1986): Wem gehört die Schweiz? Unser Eigentums- und Bodenrecht auf dem Weg zum Feudalsystem, Orell Füssli, Zürich, 182 S. VOEGELI. H. (1980): Zum Schutz der Naturbäche im Kanton Zürich und Gedanken für naturgemässe Bach- korrektionen. Natur und Mensch, Nr. 6, S.5-14. 312
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.