Abb. 113: Inventurblatt Talraum / Flurgehölze 1974 INVENTUR TALRAUli / FLURGEHOELZE 1971 SPEZIELLE BESCHREIB U N G A. ALLGEMEINE ANSAßEN Ort: Quadrant/Nr. | Jahr der Pflanzung: 
i 1 1 Nachpflanzung: 1 | | 1 Grösse: Länge: | ]m Breite: m B. BESTANDESBESCHREIBUNG Baumartenmischung: j-^" 
Nadelholz (Uber 75«) 
wobei folgende Baumart vorherrscht: • Mischbestand Föhre 
• • Laubholz (über 75%) 
Pappel 
• • • • Entwicklungsphase: | 1 Jungwuchs 
• Stangenholz • Dickung 
• Baumholz Scnlussgrad: lückig 
• gedrängt • licht 
• dicht • normal 226
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.