die Nachbarländer aufbauen. Die Gemeinden sollen ihrerseits für ein ortsinternes Radwegnetz im Sinne der Feinverteilung des übergeordne- ten Netzes sorgen. Im Strassenbauprogramm 1986 sind kombinierte Strassenbauten mit getrennten Radwegen im Betrage von sFr. 2,5 Mio vorgesehen28. Abb. 49: Redimensionierte Ortseinfahrt, Triesen-Süd (Plan: Sicht von Norden, Foto: Sicht von Süden) VORHER 115
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.