66. Steg und Sücka. Aquarell. Grösse: 24,3 x 33,2 cm. Signiert rechts unten: «M. Menzinger». Nicht datiert. Privatbesitz Berlin. Werkkartei LLM: A 91 Blick vom alten Tunnel auf Sücka, Gross-Steg und Klein-Steg. Das Motiv ist dasselbe wie jenes der Nr. 48 in JBL 82, nur dass die Personenstaffage im Vordergrund und das Pferdefuhrwerk auf der Sückastrasse fehlen. Dieses Aquarell ist wohl im Sommer 1896 entstanden, da Menzinger im Juli/August dieses Jahres 3 Wochen im Kurhaus Sücka verbrachte. 268 
Steg und Sücka
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.